Saisonabschluß Mannschaften
2017-04-08
 
Herren: Die Herrenmannschaft hat mit Glück die 3. Kreisliga gehalten und steigt nicht in die 4. Kreisliga ab. Tabellen Siehe unter Mannschaften. Jugend: Es wurden erst einmal wieder 2 Mannschaften gemeldet. Die 1. Jugend belegte einen Mittelplatz und die Hoffnung besteht, daß es nächstes Jahr besser wird, knöpften sie doch in der Rückrunde dem Tabellenführer Irschenberg einen Punkt ab. Die 2. Jugend holte mit 4 Punkten den letzten Platz, aber da haben 8 jährige gepunktet, was wirklich toll war.



TSV Otterfing jug2 -TSV Wolfratshausen 0:8
2017-04-08
 



Waakirchen 2 - Otterfing 8:1
2017-04-07
 
Pkt. Kotthaus 1



BCF Wolfratshausen - Otterfing J1 8:3
2017-04-03
 
Pkt. Schliersmaier 2, J. Öhler 1



JHV beim Baumann 18 Uhr Jugend, 19 Uhr
2017-04-03
 
Um 18 Uhr Siegerehrung "Otterfing bewegt sich" Jugend. Festlegung der Spieler für die Jugendmannschaften. 19 Uhr normale Tischtennis Hauptversammlung



Finale Otterfing bewegt sich ausgespielt
2017-04-03
 
Halbfinale: Behler - Thiery 11:2, 11:1, 11:9 3:0 Weißbach - Hofweber 13:11, 11:9, 11:7 3:0 Spiel um Platz 3: Hofweber - Thiery 13:11, 16:14, 14:12 3:0 Endspiel: Behler - Weißbach 7:11, 11:3, 10:12, 11:5, 15:13 3:2



Halbfinale "Otterfing bewegt sich" am 3.4.17
2017-03-31
 
Weißbach - Hofweber, Behler - Thiery



Warngau - Otterfing J2 3:8 2. Sieg !!!!!!!
2017-03-29
 
Pnkt.: Doppel : S. Eckstein/Behler 1 Einzel : Behler 3, Müller F. 2, V.Eckstein 2 Besonders: Felix Müller (8) und Vincent Eckstein (8) holen jeweils 2 Punkte



Otterfing bewegt sich (Vorrunde endet am 31.3.17 19 Uhr
2017-03-27
 
Stand nach 27.3. 1. Weißbach 15:1, 2. Behler 9:3, 3. Thiery 9:7, 4. Hofweber 7:4, 5. Eckstein S. 6:3, 6. Beccara 5:0, 7. Gersberger 5.2, 8. Schliersmayr 4:1



Otterfing - Königsdorf 3 8:6
2017-03-21
 
Pkte: 4 kampflos, Kotthaus 1, Wehl 1, Uttenrodt 2, Bemerkung: Uttenrodt holte im letztem Spiel mit 3:1 den Siegpunkt



Jugend1 - Irschenberg (Tabellenführer) 7:7
2017-03-21
 
Pkte: Doppel. J.Öhler / J. Schliersmaier 1 Einzel: J. Öhler 2, J. Schliersmaier 2, F. Müller 1, T. Öhler 1



JHV 2017 am 4.4. 19 Uhr im Gasth. Baumann, Jug. 18 Uhr
2017-03-20
 
Alle Kinder und Jugendlichen treffen sich um 18 Uhr zur Versammlung mit Siegerehrung von "Otterfing bewegt sich "



Otterfing bewegt sich Stand 20.3.
2017-03-20
 
1. Weißbach 14 Pkt. 2. Thiery 9 Pkt. 3. Behler 8 Pkt. 4. Beccara 5:0 5. Eckstein S. 5:3 6. Hofweber 5:4 7. Gersberger 4:2 Die ersten 4 mit den meisten Pluspunkten kommen ins Finale



Rottach Egern - Jugend 2 8:0
2017-03-20
 



Otterfing bewegt sich (Jugend) in Endphase
2017-03-10
 
Bis zum 31.3. geht noch die Vorrunde, d.h. dann wird entschieden, wer am 3.4. an der Endrunde teilnehmen kann. Aktuelle Spitze vom 10.3.2017 1. Weißbach 13:0, 2. Behler 7:1, 3. Thiery 7:6 4. Beccara 4:0 5. Hofweber 3:3 6. Bryan 3:3 Die 1. 4 mit den meisten Pluspunkten nehmen am 3.4. am Finale teil. Also noch fleißig spielen.



Otterfing J1 - Lenggries 2 8:0
2017-03-07
 
pkt.: Doppel : Schliersmaier /Öhler J. 1 Beccara/Öhler T. 1 Einzel: Beccara 2, Schliersmaier 2, Öhler J. 1, Öhler T. 1



Otterfing Jug2 - Irschenberg 1:8
2017-03-07
 
Pkte.: Hofweber 1



Wolfratshausen - Otterfing 7:7
2017-02-24
 
Pkte: Doppel: Kotthaus/Schell 1 Einzel: Wehl 3, Kotthaus 2, Kaltbeitzer 1



Otterfing 2 jug. - Wolfratshausen 0:8
2017-02-20
 



Lenggries II - Otterfing 8:2
2017-02-20
 
Pkte: Doppel: Wehl/Uttenrodt 1 Kotthaus 1



Bad Tölz IV - Ottrerfing 8:5
2017-02-20
 
Pkte: Doppel: Wehl/Kotthaus 1 Einzel: Kotthaus 1, Wehl 1, Schell 1, Kaltbeitzer 1



Otterfing bewegt sich Jugend läuft (29 Spiele)
2017-02-13
 
Die Vorrunde von "Otterfing bewegt sich" läuft bis zum 31.3.2017. Jeder kann 3x gegeneinander spielen und kann gegen alle spielen. Die 1. Vier mit den meisten Pluspunkten kommen am Mo. den 3.April ins Finale. Dort spielen dann der 1. - 4. und der 2. - 3. das Finale aus. Die Sieger bestreiten das Finale, die Verlierer spielen um den 3. Platz. Der Vorstand hat gesagt er spendiert evt. ein paar schöne Preise. Momentaner Stand: 1. Weißbach 8:0, 2. Beccara 3:0, 3. Thiery 3:1, 4. Eckstein V. 2:0 Aktuelle Ergebnisse Link "Otterfing bewegt sich" und dann Spielergebnisse anklicken.



TSV Wolfratshausen- Otterfing J1 8:1
2017-02-13
 
Pkt. : Beccara 1



Lenggries - Otterfing 2 Jug 3:8 1. Sieg !!!!!!!
2017-02-01
 
Punkte: Doppel: Behler/Eckstein V. 1 Einzel: Behler 3, Müller F. 2, Preuss 2



Otterfing-Warngau Jugend 6:8
2017-01-31
 
Punkte: Doppel: Beccara/Öhler J. 1 Einzel: Öhler J. 3, Öhler T. 1, Beccara 1



Dietramszell 2 - Otterfing 8:0
2017-01-26
 



Holzkirchen IV - Otterfing 6:8
2017-01-21
 
Punkte: Doppel: Schell/Kaltbeitzer 1 Einzel: Kotthaus 2, Schell 2, Wehl 2, Kaltbeitzer 1



Otterfing 2 - Otterfing 1 Jugend 0:8
2017-01-21
 
Punkte: Doppel: Beccara/Öhler J. 1, Behler/Weißbach 1 Einzel: Becarra 2, Öhler J. 2, Weißbach 1, Behler 1



Ab Mo. den 9.1. wieder Training
2017-01-06
 



Frohe und gesunde Weihnachten an alle
2016-12-23
 



Köningdorf III - Otterfing 8:5
2016-12-10
 
Punkte: Doppel: Wehl/Kotthaus 1 Einzel: Kotthaus 2, Wehl 1, Kaltbeitzer 1



Jugend 2 - Lenggrieser SC 3:8
2016-12-07
 
Punkte: Doppel: Müller Y./Eckstein S. 1 Einzel: Eckstein S. 1, Eckstein V. 1



Jugend1 - TSV Wolfratshausen 8:5
2016-12-06
 
Doppel: Öhler T./Weißbach T. 1 Einzel: Öhler J. 2, Öhler T. 2, Schliersmaier J. 2, Weißbach T. 1



Weihnachtsfeier am So. 11.12.16 mehr im Text
2016-11-29
 
Sie findet im Otterfinger Hof statt. Kinder und Eltern treffen sich von 16 - 19 Uhr zum Kegeln. Ab 19 Uhr Erwachsene. bitte mail an tischtennis@tsv-otterfing.de, damit geplant werden kann. Wir hoffen auf eine schöne Weihnachtsfeier, vielleicht auch ein paar Weihnachtslieder und groovigen Blues. Wer sich einbringen möchte, nur zu.



BCF Wolfratshausen - Jugend 2 8:3
2016-11-29
 
Punkte: Doppel Hofweber J./Behler D. 1 Einzel: Behler 1, Hofweber 1 Bemerkung zum Spiel: Die Spieler Wagner K. und Preuss F. verloren jeweils ein Spiel 2:3, gegen den Tabellenführer gut gespielt



Otterfing - Waakirchen II 2:8
2016-11-29
 
Punkte: Schell 1, Kotthaus 1



Rottach Egern - Jugend1 8:0
2016-11-26
 



Irschenberg - Jugend 1 8:1
2016-11-26
 
Pkt.: Schliersmair J. 1



Lenggries - Otterfing 8:1
2016-11-19
 
Punkte: Kotthaus 1



Warngau - Jugend1 6:8 Otterfing im Spitzenduo
2016-11-12
 
Punkte: Doppel: Beccara R./Preuss F. 1 Einzel: Oehler T. 2 Schliersmair J. 2 Beccara R. 2 Preuss F. 1



Jugend 2 - Rottach-Egern 0:8
2016-11-06
 



Irschenberg - Jugend 2 8:1
2016-11-06
 
Punkte: Wagner Kilian 1



TSV Otterfing - Toelz IV 7:7
2016-11-01
 
Punkte: Schell 3, Kotthaus 2, Uttenrodt 2



TSV Otterfing - Wolfratshausen 3 8:6
2016-10-18
 
Nach 5:6 haben Kotthaus, Wehl und Uttenrodt das Spiel noch auf 8:6 gedreht. Gratulation. Punkte: Kotthaus 3, Wehl 2, Uttenrodt 2, Kaltbeitzer 1



Lenggries - Jugend 1 6:8
2016-10-16
 
Nach 0:4 Rückstand haben die Otterfinger das Spiel noch auf 8:6 für Otterfing gedreht. Gratulation. Punkte: Becarra 3, Weißbach 2, Schliersmair 2, Öhler T. 1



Dietramszell 2 - Otterfing 8:2
2016-10-12
 
Punkte: Kotthaus 1, Schell 1



Jugend 2 - Warngau 3:8
2016-10-12
 
Punkte: Preuss 1, Beccara 1, Wagner 1



Otterfing 1 - Otterfing 2 Jugend 8:0
2016-10-07
 
Punkte: Doppel Öhler J./Schliersmaier J. 1 Doppel Öhler T./Weißbach T. 1 Einzel: Öhler J. 2, Schliersmaier J. 2, Öhler T. 1, Weißbach T. 1 Tabelle: 3.kl. MB/Töl Jugend 2



Otterfing - Holzkirchen IV 0:8
2016-09-27
 
Durch das Fehlen der Spitzenspieler Schell und Kotthaus waren wir chancenlos. Besonderheit: Dem Spieler Wehl brach beim Stand von 2:0 und 9:9 der Schlägerstil ab. Er verlor dann 2:3, Pech.



Ab 19.9.2016 spielen wir wieder Tischtennis
2016-09-12
 
Jetzt ist es wieder so weit. Wir hoffen alle sind mit Elan dabei. Schauen Sie unter Trainingszeiten, wann gespielt wird. Mannschaftsspieler schauen auf der Startseite unter dem Link: Termine aller Otterfinger Mannschaften



Otterfinger Anzeiger 9/2016 TT-Bericht
2016-08-12
 
Unter Gemeindeblatt können Sie den Bericht der Sparte Tischtennis von 9/2016 schon einsehen, mit Trainingszeiten ab Mitte Sept. 2016.



Spieltermine 2016/2017
2016-08-12
 
Auf der Startseite sind die Spieltermine aller Otterfinger Mannschaften 2016/2017 verlinkt.



Wir suchen noch Mannschaftsspieler 3.KL
2016-07-25
 
Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei Max Kotthaus. Ab Mitte September geht die Meisterschaftsrunde los. Wir spielen 3.KL MB/Tölz West



Trainingspause bis ca. Mitte Sept.2016
2016-07-25
 
Schauen Sie aber trotzdem in unsere homepage



Tischtennis Sommerfest Erinnerung 23.7.
2016-07-12
 
Jugendliche treffen sich um 17 Uhr, Erwachsene gegen 19 Uhr. Essen bringt jeder selbst mit, Getränke spendiert der Verein. Gitarrenspieler und Harp-Spieler oder andere Musiker fürs Lagerfeuer sind erwünscht. Wir hoffen auf schönes Wetter und freuen uns auf einen schönen Abend. Helfer melden sich bei Max Kotthaus



Otterfing bewegt sich Finale
2016-07-12
 
M.Kotthaus - D. Kühnl 3:1



Neue Spielgruppeneinteilung
2016-06-20
 
Otterfing spielt diesmal in der 3. Kreisliga Spielgruppe West



Otterfing bewegt sich Halbfinale
2016-06-20
 
Kotthaus - Wehl 3:2 * Sanktjohanser - Kühnl 2:3 5.Satz 10:12



Neuer Vorstand gewählt
2016-04-13
 
1. Vorstand Max Kotthaus, 2. Vorstand Rainer Schell Kassier Peter Wehl Schriftführer Heinz-Otto Weissbrich



JHV am 12.4.16 20 Uhr beim Baumann
2016-04-07
 
Alle sind herzlich eingeladen, auch evt. neue Mitglieder. Themen: Begrüßung, Bericht des Spartenleiters, Bericht des Kassiers, Bericht des Mannschaftsführers, Neuwahlen, Mannschaften für die Saison 2016/2017, Festlegung der Mannschaftsführer, Sonstiges und Anträge Neue Trainingszeiten festlegen



Otterfing 5. in der 3. Kreisliga
2016-03-23
 
Der TSV Otterfing hat in der 3. Kreisliga Süd (MB/Tölz) mit 13:19 Punkten den 5. Platz von 9 Mannschaften erreicht. Angesichts der dünnen Personaldecke ist das ein großer Erfolg. Der mögliche Abstieg in die 4. Kreisliga wurde verhindert. Wir hoffen, dass für die nächste Saison noch gute Spieler dazu kommen, daß es noch besser wird. Schauen Sie in die Trainingszeiten oder rufen Sie an.



Warngau 2 - Otterfing 6:8
2016-03-23
 
Punkte: Doppel: Wehl/Uttenrodt 1 Einzel: Kotthaus 3, Schell 2, Wehl 2



JHV am 12.4.16 20 Uhr beim Baumann
2016-03-15
 
Alle sind herzlich eingeladen, auch evt. neue Mitglieder. Themen: Begrüßung, Bericht des Spartenleiters, Bericht des Kassiers, Bericht des Mannschaftsführers, Neuwahlen, Mannschaften für die Saison 2016/2017, Festlegung der Mannschaftsführer, Sonstiges und Anträge



Otterfing - Irschenberg 8:2
2016-03-06
 
Punkte: Doppel: Schell/Kotthaus 1 Einzel: Schell 2, Kotthaus 2, Wehl 2, Kaltbeitzer 1



Otterfing - Gmund IV 6:8
2016-03-06
 
Punkte: Doppel: Wehl/Kaltbeitzer Einzel: Schell 3, Kotthaus 1, Wehl 1



Otterfing bewegt sich Preisgeld
2016-02-27
 
Wir haben beschlossen für den Sieger von "Otterfing bewegt sich" ein Preisgeld von 20 EUR auszuzahlen. Spielbedingungen unter link "Otterfing bewegt sich"



Hausham 3 - Otterfing 8:0
2016-02-27
 



Föching 2 - TSV Otterfing 5:8
2016-02-17
 
Punkte : Doppel: Kotthaus/Schell 1 Einzel: Schell 2, Kotthaus 2, Wehl 2, Kaltbeitzer 1



Otterfing - Parsberg 2 2:8
2016-02-03
 
Punkte: Doppel: Kotthaus/Schell Einzel: Schell 1



Otterfing - Hausham IV 7:7
2016-01-27
 
Punkte: Doppel Kotthaus/Schell Einzel: Kotthaus 2, Schell 2, Wehl 2



Holzkirchen 3 - Otterfing 8:1
2016-01-23
 
Punkte: Kotthaus 1



Training 2016 hat begonnen
2016-01-09
 
montags 17 Uhr 30 - 19 Uhr Jugendtraining montags 19 Uhr 00 bis 22 Uhr, Freizeitspieler, Allgemeines Training und Mannschaftsspiele je nach Termin, ***************************** freitags 18 - 19 Uhr 30 Freizeitspieler freitags 19 - 22 Uhr Allgemeines Training



Otterfing bewegt sich
2015-12-11
 
Das Programm "Otterfing bewegt sich" ist nur langsam angelaufen. Es ist ein Zwischending zwischen Freizeitspielen und Mannschaftspielen. Es ist freiwillig , aber hat viele Varianten. Z.B. können Sie maximal 9 x mit immer dem gleichem Partner darum spielen, wer ein gemeinsames Essen organisiert oder eine Sportveranstaltung. Andererseits wird Aktivität belohnt, sollte besonders für junge Spieler interessant sein. Jeder der gewinnt, bekommt einen +Punkt, wer verliert einen -Punkt. Am Jahresende spielen die mit den meisten Pluspunkten 4 -1 und 2 -3 und dann Sieger gegen Sieger den Aktivsten aus. Vielleicht gibt es auch noch einen Bonus vom Vorstand. Genaue Regeln und dem Link "Otterfing bewegt sich". Ergebnisse werden in ein Buch eingetragen, bitte die Verantwortlichen fragen. gez. Heinz-Otto Weißbrich



Sport, gut fürs Gehirn
2015-12-11
 
Im Holzkirchner Merkur S. 30 vom 11.12.15 ist dort ein interessanter Artikel. Sportmediziner Ludwig Geiger schreibt drüber in seinem Buch "Abenteuer Gehirn". Sport hat nicht nur eine positive Wirkung auf die Gesundheit, sondern auch auf den Kopf. Tischtennis ist da besonders geeignet, es ist wetterunabhängig, familienfreundlich, stärkt die Reaktion, macht automatisch Augengymnastik. Lassen Sie sich nicht von Computerspielen beeinflussen, Sie sind kontrapositiv, spielen Sie lieber mit Bewegung. Sie müssen auch nicht immer erreichbar sein, Burnout läßt grüßen. Machen Sie sich nicht abhängig von Facebook, Google, Microsoft, Apple, es muß zwar sein, aber nur so viel wie nötig. Außerdem ist es unhöflich, wenn Sie ständig Ihr Smartphone in der Hand halten und sich nur so halb mit Ihrem Gegenüber unterhalten. Ich sage es Ihnen als ITler. Es ist auch nicht fürs Klima gut, jeder Klick kostet sehr viel Energie. Und noch was zum Klima. Wir können alle sehr viel CO2 sparen, wenn wir zum Bäcker und Metzger morgens kommen, ohne das Auto zu benutzen. Stellen Sie sich vor, das machen alle in Deutschland und in der Welt. Fangen wir bei uns an. Frohe Weihnachten und ein gutes und gesundes Neues Jahr. gez. Heinz-Otto Weißbrich



Weihnachtsfeier am 13.12.15 um 18 Uhr beim Baumann
2015-12-09
 



Gmund IV - Otterfing 1:8
2015-12-09
 
Punkte: Doppel: Schell/Kotthaus 1, Wehl/Uttenrodt 1 Einzel: Kotthaus 2, Schell 2, Wehl 2 Die Vorrunde wurde mit 6:10 Punkten auf Platz 5 beendet. Wir wünschen allen ein frohes und gesundes Weihnachten und ein ebensolches Neues Jahr. Wir hoffen, daß neue junge Mitspieler unser Tischtennis bereichern.



Otterfing - Warngau 2 7:7
2015-12-01
 
Punkte: Doppel Schell/Kotthaus 1 Einzel: Kotthaus 3, Wehl 2, Schell 1



Irschenberg - Otterfing 8:4
2015-11-24
 
Punkte: Schell 2, Oefner 1, Weißbrich 1



Otterfing - Hausham 3 4:8
2015-10-26
 
Punkte: Doppel: Kotthaus/Schell 1 Einzel: Kotthaus 1, Schell 1, Wehl 1



Otterfing - Föching 2 am 19.10. 7:7
2015-10-18
 
Punkte: Kotthaus 3, Schell 3, Wehl 1



Parsberg 2 - Otterfing 8:5
2015-10-18
 
Punkte: Doppel: Uttenrodt/Wehl 1, Kotthaus/Schell 1 Einzel: Kotthaus 2, Wehl 1



Hausham IV - Otterfing 8:5
2015-10-13
 
Punkte: Schell 2 Uttenrodt 2 Weißbrich 1



TSV Otterfing - Holzkirchen 3 8:5
2015-10-05
 
Punkte: Doppel: Kotthaus/Schell 1 Kotthaus 3 Schell 2 Wehl 2



Neue Saison 2015/2016
2015-09-26
 
Liebe Tischtennisfreunde, Wir sind wieder im Training. Über neue Mitglieder und Spieler würden wir uns freuen. Trainingszeiten: montags: 17 Uhr 30 bis 19 Uhr Jugend, 18 Uhr bis 19 Uhr 30 Freizeitspieler, 19 Uhr 30 bis 22 Uhr erfahrene Spieler, 20 Uhr Mannschaftspiele freitags: 18 Uhr 30 bis 22 Uhr Allgemeines Training



Protokoll Jahreshauptversammlung 2015
2015-05-16
 
Das Protokoll der diesjährigen jahreshauptversammlung ist nun online. Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Mitgliedern für die tatkräftige Unterstützung im vergangenen Jahr und freut sich auf die kommende Saison



Jahreshauptversammlung
2015-04-15
 
Am 29.04.2015 findet unsere Hauptversammlung um 19:00 im Gasthaus Baumann statt. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Um rege Teilnahme wird gebeten.



Klassenerhalt gesichert
2015-03-20
 
Nach dem Unentschieden gegen Hausham und einem klaren Sieg gegen Irschenberg II ist der Klassenerhalt gesichert. Herzlichen Glückwunsch!



NEIN zum Bürgerentscheid
2015-03-06
 
Um für das Sportkonzept 2017 alle Möglichkeiten offen zu halten empfiehlt die Sparte beim Bürgerentscheid am 22. März mit "Nein" zu stimmen. Das bedeutet nicht, dass ein neues Sportzentrum an einem anderen Standort gebaut wird. Es hält alle Möglichkeiten offen für die Bürger und Sportler in Otterfing ein bestmögliches Sportkonzept zu entwickeln. Ein erfolgreicher Bürgerentscheid würde dies nur einschränken. gez. Max Kotthaus Vorstand Sparte Tischtennis



Klassenerhalt fast gesichert
2015-03-06
 
Nach den beiden Siegen gegen Föching und Darching fehlt dem TSV aus den kommenden 3 Spiele noch 3 Punkte zum sicheren Klassenerhalt oder ein Sieg im kommenden Spiel gegen Hausham, die einen Tabellenplatz hinter Otterfing auf dem Relegationsplatz sind.



Start in die Rückrunde 2015
2015-01-11
 
Am Montag den 12.01. starten wir mit dem Training in die Rückrunde. Wir hoffen Sie konnten die Zeit um Weihnachten und Neujahr genießen. Am 19.01. startet dann die Mannschat in die Rückrunde mit dem ersten Heimspiel gegen unsere Nachbarn aus Holzkirchen



Weihnachtsgruß
2014-12-25
 
Die Sparte Tischtennis wünscht allen frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage. Auch wünschen wir Ihnen einen guten und erfolgreichen Start in das neue Jahr 2015.



Abschluss der Hinrunde 2014
2014-12-16
 
Nach der Hinrunde der Saison 2014/15 belegt der TSV Otterfing den 6. Rang der 3. Kreisliga Süd und hat somit zur Halbzeit Distanz zu den Abstiegsrängen. Der Aufstieg wird in der starken Liga dieses Jahr für uns kein Thema sein. In die Rückrunde starten wir am 19.01. mit einem Heimspiel und Lokalderby gegen unsere Nachbarn aus Holzkirchen



Jahreshauptversammlung und Saisonablschluss
2014-04-25
 
Liebe Mitglieder, nach unserer Jahreshauptversammlung hat es in der Vorstandschaft einige Veränderungen gegeben. Als neuen zweiten Spartenleiter dürfen wir Martin Sauter und als neuen Kassier Peter Wehl gratulieren. Vielen Dank, dass ihr euch zur Verfügung gestellt habt. Alles weitere kann im Protokoll unter Termine/Protokolle nachgelesen werden. Zum Saisonabschluss hat die Mannschaft einen hervorragenden 2. Platz belegt und wird in der kommenden Saison weiterhin in der 3. Kreisliga spielen. Wir freuen uns schon auf die neue Saison



Vereinsmeisterschaft und Weihnachtsfeier
2013-12-02
 
Heute abend ab 18:30 findet die Vereinsmeisterschaft in der Otterfinger Schulturnhalle statt. Die Sieger werden auf der Weihnachtsfeier geehrt, welche am 14.12. ab 18:00 im Gasthaus Baumann statt findet. Die Mitglieder der Sparte sind herzlich eingeladen.



TSV Otterfing weiter in Schlagdistanz
2013-12-02
 
Nachdem wir 3 Spiele ind Folge gewinnen konnten war letzten Montag der Tabellenführer Bad Wiessee bei uns zu Gast. Mit einer ganz starken Vorstellung konnten wir ihnen die erste Niederlage der Saison zufügen und sind weiterhin ungeschlagen und sind Punktgleich mit Bad Wiessee und Irschenberg (alle drei 14:2 Punkte) Am letzten Spieltag der Hinrunde kommenden Montag enpfangen wir die Mannschaft aus Hausham. Mit einem Sieg können wir uns den zweiten Platz der Herbstmeisterschaft sichern.



TSV Otterfing weiterhin ohne Niederlage
2013-11-04
 
Nach dem Unentschieden im ersten Spiel der Saison konnten wir im folgenden Spiel gegen Darching mit 8:4 Punkten gewinnen. Das Spiel gegen Föching II konnte nach trotz eines Punkterückstandes von 4:6 noch 8:4 gewonnen werden. Am heutigen Spieltag konnten wir einen Punkt aus Waakirchen-Marienstein entführen. Die Partie endete 7:7 Unentschieden. Damit belegt der TSV Otterfing aktuell den 3. Rang der 3. Kreisliga Süd mit 6:2 Punkten hinter den noch Bad Wiessee und Irschenberg. Kommenden Montag haben wir das Nächste Heimspiel gegen die zweite Mannschaft aus Warngau.



Gelungener Auftakt in die neue Saison
2013-10-12
 
Die neue Saison 2013/2014 hat begonnen und im ersten Spiel musste die Mannschaft am 07.10. bei der zweiten Mannschaft des TSV Irschenberg antreten. Nach hartem Kampf konnte ein Punkt gewonnen werden. Das Spiel endete 7:7 unentschieden. Am kommenden Montag 14.10. gibt es dann das erste Heimspiel gegen DJK Darching.



"Otterfing bewegt sich" 2013/2014
2013-09-12
 
Ab Freitag, den 13.9.2013 beginnt auch die neue Runde "Otterfing bewegt sich". Jeder kann bis Ende Juni 2014 9 x gegeneinder spielen. Die Ergebnisse gelten nur, wenn Sie im Buch im Übungsleiterschrank eingetragen sind. Es wäre schön, wenn sich besonders die Jugendlichen beteiligen würden und viel gegen Erwachsene spielen. Die Spielregeln stehen unter "Otterfing bewegt sich" in unserer Website.



Trainingsbeginn 2013/2014
2013-09-12
 
Liebe Tischtennisfreunde, Am Freitag, den 13.9.2013 beginnt um 19 Uhr 30 in der Schulturnhalle wieder das Tischtennistraining. Alle Trainingszeiten erfahrt Ihr aus unserer Website www.tt-otterfing.de



Otterfing bewegt sich Finale
2013-07-12
 
Sieger im Finale von "Otterfing bewegt sich" wurde Max Kotthaus - Peter Wehl mit 4:0.



Otterfing bewegt sich Vorrunde beendet
2013-06-28
 
Im Halbfinale stehen mit 4 Gewinnsätzen: S. Uttenrodt - D. Kühnl P. Wehl - M.Pusch. Es wird darum gebeten, daß die Spieler Ihre Termine selbst ausmachen. Die Sieger melden das Ergebnis bitte unter cknow@live.de. Das Finale wird auch mit 4 Gewinnsätzen gespielt. Die Spieler machen den Termin auch bitte selbst aus. Der Sieger meldet das Ergebnis bitte unter cknow@live.de. Bis zum 13.7.2013 sollten alle Spiele abgeschlossen sein.



Sommerfest Hillybilly-Heaven Ranch 6.7. 2013 18 Uhr
2013-06-28
 
Unser Sommerfest findet am 6.7.2013 um 18 Uhr auf obiger Ranch statt. Alles andere steht in der mail-Einladung vom Vorstand



Otterfing bewegt sich
2013-03-28
 
Der letzte Spieltermin der Vorrunde findet am 28.6.2013 statt. Die Endspiele müssen dann bis 5.7.2013 abgeschlossen sein. Spielregeln stehen unter "Otterfing bewegt sich" Eine kleine Änderung: Jeder kann jetzt max 7x gegeneinander spielen. In der punktspiellosen Zeit ist es vielleicht ein kleiner Anreiz. Es wäre schön, wenn viele teilnehmen, auch Jugendliche, Freizeitspieler und die Spieler, die in anderen Vereinen Punktspiele machen. "Es ist auch nicht so schlimm, wenn man verliert, verlieren gehört zum Leben, man gewinnt ja auch wieder." Ergebnisse können in ein Buch im Schrank eingetragen werden. Ich trage sie dann ins Internet ein, wo sie jeder einsehen kann, samt Tabelle. Der Vorstand hat einen neuen Wanderteller spendiert, wenn er 3x hintereinander oder 4x außer der Reihe gewonnen wird, geht er in das Eigentum des Spielers über. Eventuelle neue Anregungen zum Spielmodus bitte unter cknow@live.de gez. Weißbrich



Tischtennis Jahreshauptversammlung 2013
2013-03-28
 
Unsere diesjährige Tischtennis TSV Otterfing JHV findet am Freitag, den 10.5.2013 um 20 Uhr im Otterfinger Hof statt.



TSV Otterfing guter 3.
2013-03-25
 
Am 18.3.2013 besiegte die Otterfinger Mannschaft Bad Tölz II (Tabellenzweiter) mit 8:4 und konnte damit die Saison mit 18:10 Punkten als guter 3. hinter Tölz II mit 20:8 Punkten abschließen. Bei der dünnen Personaldecke ist das ein sehr guter Erfolg und wir hoffen, daß es nächste Saison noch besser wird und wir noch ein paar junge Erwachsene Mitglieder bekommen, die begeistert vom Tischtennis sind. gez. Weißbrich



Rueckrunde beginnt
2013-01-15
 
Mo. 21.1.2012 20 Uhr Punktspiel: TSV Otterfing - Warngau 2 8:0



Frohe Weihnacht + Neues Jahr
2012-12-20
 
Wir wünschen allen ein frohes und gesundes Weihnachtsfest und ein ebensolches Neues Jahr. Damit Ihr seht, wie schön es bei uns ist habe ich ein kleines Video auf die Anfangsseite gestellt. Wir hoffen im Neuem Jahr auf viele neue Mitglieder. Im Namen des Vorstands



Weihnachtsfeier am 8.12.2012
2012-10-25
 
Am 8.12.2012 um 18 Uhr findet unsere Weihnachtsfeier im Otterfinger Hof statt. Die Verantwortlichen würden sich freuen, wenn alle kommen, auch die Jugendlichen und die Freizeitspieler. Also bis dann. Die Spartenleitung



Vereinsmeisterschaft am 14.10.2012
2012-10-15
 
Leider war die Beteiligung sehr mäßig 5 Teilnehmer. es kann nur noch besser werden. Ergebnisse: Einzel: 1. J.Bartsch, 2. S.Uttenrodt, 3. M.Kotthaus Doppel: 1. J.Bartsch/O.Weißbrich Besonderes: Nach 0:3 und 2:9 drehten die Sieger das Spiel gegen S.Uttenrodt/M.Kotthaus noch auf 4:3.



Vereinsmeisterschaft am 14.10.2012
2012-09-29
 
Liebe Sportkameraden, Am Sonntag den 14.10.2012 um 18 Uhr (Treffen um 17 Uhr 30) findet unsere Vereinsmeisterschaft statt. Wir würden uns freuen, wenn alle mitmachen, Freizeitspieler, Otterfinger Mannschaftspieler, Externe Mannschaftsspieler der Sparte und vor allem die Jugendlichen. Damit wir ein wenig vorplanen können meldet Euch bitte bei maxkotthaus@gmx.de und als copy cknow@hotmail.de, ob Ihr teilnehmen wollt.



Saison 2012/2013
2012-07-28
 
Neue Saison startet am 14.9.2012. Kommen Sie ins Training, wir freuen uns. Sie werden es nicht bereuen. Tischtennis ist familienfreundlich. Tischtennis stärkt die Reaktion und Konzentration. Tischtennis stabilisiert den Kreislauf und die Gesundheit. Tischtennis ist vom Wetter unabhängig. Tischtennis ist generationsunabhängig. Tischtennis ist preiswert. Und Tischtennis macht vor allem richtig Spaß. Wir brauchen dringend ab Mitte Sept. neue Jugendbetreuer für freitags ab 17 Uhr. Wer Intersse hat, bitte bei Weißbrich Tel. 08024 91922 oder per mail cknow@hotmail.de melden.



Bilanz Saison 2011/20122
2012-07-23
 
Die 1. Mannschaft ist aus der 2. Kreisliga abgestiegen. Die 2. Mannschaft lag in der 3.Kreisliga im unterem Teil. Die Jugend wurde mangels erwachsener Jugendbetreuer vom Punktspielbetreib abgemeldet. 2012/2013 wird nur eine Herrenmannschaft gemeldet. Da die guten Spieler alle in höheren Ligen spielen, muß die Sparte neu aufgebaut werden. Kommen Sie ins Training, wir freuen uns.



Vereinsmeisterschaft 2009
2009-11-16
 
Gestern fanden die Vereinsmeisterschaften 2009 der Sparte Tischtennis statt. Ingesamt waren es 11 Teilnehmer, die an 6 Tischen die Einzel- und Doppelmeisterschaften ausgetragen haben.

Im Einzelwettbewerb zogen nach einer hart umkämpften Gruppenphase die besten zwei jeder Gruppe in eine weitere Gruppenphase mit 3er Gruppen. Diese setzten sich wie folgt zusammen:

Gruppe A:

Stefan Bauer
Jan Bartsch
Marcus Chowanez

Gruppe B:

Raphael Kneffel
Felix Samy-Soliman
Reinhard Klein

Nach spannenden Spielen konnten sich die Erwachsenen gegen den starken jugendlichen Nachwuchs durchsetzen. Das Finale setzte sich aus den jeweiligen Gruppenersten zusammen. Das Spiel um Platz drei trugen die Gruppenzweiten aus.

Daraus ergaben sich folgende Konstellationen:

Finale: Stefan Bauer - Reinhard Klein 3:1
Spiel um Platz 3: Marcus Chowanez - Felix Samy-Soliman 3:0

Die Spartenleitung gratuliert Stefan ganz herzlich. Er konnte sich erneut gegen den Rest der Sparte durchsetzen und gewann auch die knappen Spiele gegen Jan (3:2 nach 0:2 Rückstand) und gegen Reinhard (Sätze 13:11, 12:14, 11:4, 11:9).

Die Doppelmeisterschaften wurden wieder ausgelost. Es kam dabei zu folgenden Paarungen:

Marcus Chowanez - Raphael Kneffel
Stefan Bauer - Reinhard Klein
Jan Bartsch - Felix Samy-Soliman
Eckardt Walcher - Tobias Lebender
Sigi Uttenrodt - Severin Kneffel

Hier boten Marcus und Raphi eine beeindruckende Leistung und gewannen locker jeder Spiel 3:0 bzw. 3:1. Die Spartenleitung gratuliert den Doppelvereinsmeistern 2009 ganz herzlich!



Pokal: Herren zieht mit Jugend gleich
2009-10-20
 
nachdem die Jugend bereits Ende September in die 2. Runde des Pokals eingezogen sind, schaffte es auch die 1. Herrenmannschaft mit 5:2 gegen BCF Wolfratshausen eine Runde weiter zu kommen.



Otterfinger Jugend zeigt seine Klasse bei den Kreismeisterschaften
2009-10-20
 
Bei der Kreismeisterschaft am 18.10.09 in Wolfratshausen konnten Raphael, Ludwig, Marcel und Felix auf ganzer Linie überzeugen. In jeder Klasse, in der ein Otterfinger angetreten ist, kam der Sieger auch vom TSV Otterfing. Bei den Schüler A konnte Marcel einen starken 3. Platz belegen. Er bezwang immerhin die Geiger-Brüder (Kochel)und musste sich nur Ludwig im Halbfinale beugen, der souverän Kreismeister wurde, ohne dabei auch nur einen Satz zu verlieren.

Beim Wettbewerb der Jugend konnte Felix für die größte Überraschung des Turnieres sorgen. Er zog nach Siegen über Schmid (Föching) und Rummelsberger (Eurasburg) in das Finale ein und verlor dort 1-3 gegen Raphael, der mit etwas Glück und 3 gewonnenen 5-Satz Partien in das Finale kam. Im Doppel schieden Ludwig und Felix nach durchwachsener Leistung gegen Schmid/Neuberger (Föching) 1-3 aus. Raphel und Marcel machten es anschließen besser und konnten so den 3. Otterfinger Titel verbuchen.

Die Sparte gratulieren den Vieren recht herzlich zu diesem tollen Erfolg




Ergebnisse 10. Waltrud-Oswald-Gedächnisturnier
2009-09-13
 
Mathias und Jan sind am Samstag bis nach Moosburg gefahren, um an einem 2er-Mannschaftsturnier teilzunehmen. In der Klasse Herren 3 (2.Kreisliga) konnte sich das Duo bis ins Finale vorspielen, wo sie der Mannschaft von Turnerbund München mit 2:1 unterlagen. Mathias schaffte in den insgesamt 6 Paarungen eine Bilanz von 3 zu 3. Jan blieb alle Einzel ungeschlagen. Auch im Doppel hieß es bis auf das Finalspiel immer Sieger Tsv Otterfing. Gespielt wurde in dem Modus 1-1 2-2 und Doppel, wobei nach Rangliste aufgestellt werden mußte. Das macht doch Hoffung auf die neue Saison



Termine für die neue Saison
2009-07-12
 
unter dem Punkt Termine sind alle bisher bekannten Termine für die kommende Saison eingetragen.



Ergebnis des bayerischen Ranglistenturnier
2009-06-28
 
Ludwig hat sich gut geschlagen und ist am Ende auf dem 6. Platz gelandet. Damit ist er für das 2. Südbayerischen Ranglistenturnier startberechtigt.

Herzlichen Glückwunsch




Herren 1 steigen ab!!!
2009-03-30
 
Nach einer nicht ganz glücklichen Saison, müssen wir uns trotz des stärksten Spielers der Liga (Gratulation an Stefan) aus der 1. Kreisliga verabschieden. Am Ende waren wir punktgleich mit Königsdorf und müssen uns nun auf Grund des schlechteren Spielverhältnisses mit einer Liga tiefer begnügen. In der 2. Kreisliga wird es ab nächsten Saison 4er-Mannschaften geben, so dass wir vorraussichtlich mit 2 Mannschaften in der Liga spielen wollen.



Otterfing bewegt sich Endrunde
2009-03-30
 
ab heute finden die Endrundenspiele statt. Es wird gespielt im Modus mit 4 Gewinnsätzen. Aus der Tabelle ergeben sich folgende Halbfinalbegegnungen: Jan Bartsch - Otto Weißbrich Stefan Bauer - Ludwig Klier



Ludwig weiterhin stark bei den Schülern A
2009-03-08
 
Auch auf dem Oberbayerischen Ranglistenturnier Ost hatten es die Gegner schwer gegen Ludi zu gewinnen. Ludi gab im Modus jeder gegen jeden gerade mal ein Spiel ab. Somit kam er auf den 2. Platz und ist nun berechtigt, beim der 1 . südbayerischen Ranglistenturnier in Niederbayern(Bogen) beim TSV Oberaltdorf zu starten.

Die Spartenleitung gratuliert ganz herzlich zu dem größten Erfolg den je ein Jugendlicher aus Otterfing erreicht hat!!!




Neue Spielberechtigungsliste
2009-02-05
 
Seite heute ist es auch amtlich. Otterfing hat mit Jan jetzt einen zweiten Spieler in der B-Klasse.



1. Kreisrangslistenturnier in Bad Tölz
2009-02-01
 
Unsere Jugendspieler haben mal wieder unter Beweiß gestellt, dass sie ganz oben im Kreis mithalten können.

Unter 32 Teilnehmer bei der Jugend kam Felix auf einen guten 9. Platz. Raphi konnte sein ganzes Können abrufen und kam auf den ersten Platz!

Bei den Schüler A war Marcel bärenstark und konnte sich vor den Geigerbrüdern auf den 2. Platz vorspielen. Ludwig war noch einen Tick stärker und erspielte sich den 1. Platz.

Gratulation zu diesen Top-Leistungen! Man sieht, dass sich das harte Training und die Chance auch mal gegen Erwachsene zu spielen sehr gute Früchte tragen. Weiter so!!!




TV – Termine der DTTL im Deutschen Sport – Fernsehen (DSF)
2009-01-11
 
18.1. * So * 16.45 – 17.15 * Plüderhausen – Frickenhausen
15.2. * So * 17.30 – 18.30 * Ochsenhausen – Fulda
22.2. * So * 17.30 – 18.30 * Düsseldorf – Frickenhausen
14.3. * Sa * 19.00 – 20.00 * Ochsenhausen – Bremen
05.4. * So * 17.30 – 18.30 * Düsseldorf – Ochsenhausen
12.4. * So * 17.30 – 18.30 * Ochsenhausen – Frickenhausen
19.4. * So * 17.30 – 18.30 * Fulda – Düsseldorf



Ergebnisse der BEZIRKS - Einzelmeisterschaften - SENIOREN
2009-01-11
 
Tom und Stefan traten heute in Starnberg bei der Senioren an.

Tom kam im Doppel Herren 40 C/D auf einen einen hervorragenden ersten Platz. Im Einzel brauchte er in der Klasse D sich hinter seinen Leistungen vom Doppel nicht verstecken und kam auf einen zweiten Platz!

Stefan gelang fast das gleiche er kam mit Drogan von Parsberg im Doppel in der B-Klasse auf den 2. Platz. Im Einzel schaffte er sogar es auch sich den zweiten Platz zu sichern.

Die Spartenleitung gratuliert zu diesen super Leistungen ganz herzlich




Eckardpokal
2009-01-11
 
ein Rabenschwarzer Tag für Jan, der gegen Warngau keine Punkte beisteuern konnte. Selbst Stefan der schon jahrelang im Pokal kein Spiel mehr verloren hatte zog gegen Streicher den kürzeren. Dank eines bärenstarken Sepp März, der 2 Punkte erspielte (u.a. gegen Streicher!!) ging die Partie knapp mit 5:4 verloren.



Turnierergebnisse Hausham & Aßling
2009-01-11
 
Aßling: Stefan startete in B-Klasse und konnte sich hier bis ins Viertelfinale.

Hausham: 2 Jugendspielern waren am Start jedoch konnten sich sich Marcel und Felix gegen die starke Konkurrenz leider nicht durchsetzen und scheiterten bereits in der Gruppenphase.

Bei den Herren trat Tom in der D-Klasse und konnte sich bis ins Achtelfinale vorkämpfen. Jan trat bei seinem ersten Turnier in der Klasse C an und konnte sich auf Anhieb auf den 3. Platz vorspielen. Damit sollte einem Aufstieg in die B-Klasse nichts mehr im Weg stehen.

In der B-Klasse kam Stefan erneut wie in Aßling bis ins Viertelfinale.

Bei den Senioren 40 konnte sich Tom in der Klasse 40 C/D bis auf einen vierten Platz vorkämpfen. Stefan scheiterte bei den Senioren 40 A/B bereits in der Gruppe obwohl er 2 Spiele gewann.




Pokalergebnisse
2009-01-02
 
Die Herren haben es gegen Hausham 4 mit einem klaren 5:1 vor gemacht. Jedoch konnte die Jugendmannschaft nicht nachziehen. Ihrer starke Form aus der Hinrunde konnte im Pokal leider nicht wieder abgerufen werden und so verlor man denkbar knapp mit 5:4 gegen Bad Aibling 2.



Ergebnisse Eckard-Pokal der Erwachsenen
2008-09-23
 
Wir sind dieses Jahr mit 3 Mannschaften im Eckard-Pokal angetreten um den Pott zu verteidigen. Leider mussten sich gleich in der 1. Runde zwei unsere Mannschaften schon aus dem Pokalwettbewerb wieder verabschieden.

Otterfing 3 - SV Eurasburg 3           3:5
Otterfing 2 - Tus Holzkirchen 2        0:5
Otterfing 1 - BCF Wolfratshausen     5:2




Ergebnisse der Offenen Waakirchener Vereinsmeisterschaft
2008-09-12
 
Nach der gestrigen letzten Saisonvorbereitung können wir recht optimistisch in die neue Saison denken. Bei einem stark besetzten Feld konnten Stefan Bauer und Jan Bartsch die Plätze 1 und 2 für Otterfing holen und gewannen somit das interne Duell in der Gruppe der besten 4 gegen die Spieler Holzner und Thiemt von der SF Gmund. Mit dabei waren auch Thomas Jamnitzky (10.) und Korbinian Eckstein (16.) der sein erstes Turnier bei den Herren bestritt.

Es war, wie im letzten Jahr, ein sehr schönes Turnier und wir freuen uns wenn wir auch nächstes Jahr wieder eingeladen werden sollten.




Vorläufige Meldungen der Bezirksligen
2008-05-22
 
zu finden ist unser Jugendmannschaft in der 2. Bezirksliga Isar Jungendas nachzusehen unter

http://0809.tt-liga.de/ligeneinteilung/100




Mannschaften sind gemeldet
2008-05-19
 
Unser Mannschaften sind alle gemeldet: Vorläufige Ligeneinteilung für die Herren findet man unter: http://0809.tt-liga.de/ligeneinteilung/109 Eine Einteilung der Ligen ist aber erst möglich, wenn auch alle Verein gemeldet haben.



Aufstieg der Jugend nun doch geschafft
2008-05-16
 
Aufstieg der Jugend nun doch geschafft, Nachdem sich aus der Bezirksliga eine Mannschaft zurückgezogen hat, darf unsere Jugend in der nächsten Saison in der Bezirksliga auf Punktejagd gehen.



Relegationsspiele der Jugend
2008-05-02
 
Gestern fanden die Relegationsspiele der Jugend statt. Aus den Kreisligen werden folgende Meister gemeldet: TSV Otterfing (Kreis 9), FC Bayern München II (Kreis 10), ASV Glonn (Kreis 11), TTC Freising (Kreis 12). Für das Aufstiegsturnier der Kreisligameister hatte der ASV Glonn verzichtet und sollte durch den Zweiten des Kreises 11 TSV Zorneding vertreten werden. Leider sind die Zornedinger Buben dann auch nicht angetreten. Das am 1. Mai in Zorneding durchgeführte Aufstiegsturnier ergab folgendes Ergebnis: 1. TTC Freising 4:0 Punkte, 16:9 Spiele 2. FC Bayern München II 2:2, 14:13 3. TSV Otterfing 0:4, 8:16. Somit sind wir leider auf Unterstützung angewiesen, dass sich noch eine Mannschaft aus der Bezirksliga zurückzieht und ein Platz für uns frei wird.



Jugend macht den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt
2008-04-27
 
Im Duell gegen den Tabellenzweiten konnte der Aufstieg in die Bezirksliga mit einem 8:2 besiegelt werden. Damit schaffte es die Jugend von Otterfing seit langer Zeit mal wieder in Bezirksliga anzutreten. Ein großes Lob an die Spieler Raphael, Severin, Korbinian, Ludwig und Marcel.



5-Seen Turnier in Starnberg
2008-04-27
 
Beim gestrigen 5-Seen Turnier konnte Jan nicht das 3. mal in Folge gewinnen und musst sich mit dem 2. Platz zufrieden geben. Tom hat sich mit neuem Material in der Gruppenphase leider nicht durchsetzen können.

Im Doppel kam die Kombi Jamnitzky/Bartsch auf einen hervorragenden 1. Platz.




Neuer alter Champion bei Otterfing bewegt sich
2008-04-27
 
Stefan konnte sich in diesem Jahr den Titel bei Otterfing bewegt sich sichern. Im Finale gewann er soverän mit 4:0 gegen Jan



Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft Herren
2008-04-27
 
Es war der Tag des Stefan Bauers, der soverän den Einzeltitel holte (ohne Satzverlust) und auch im Doppel mit seinem Sohn Marcel die Konkurenz hinter sich ließ.

Einzelplatzierungen:
1. Bauer S.
2. Bartsch
3. Klein R.
4. Jamnitzky
5. Klier
6. Kneffel M.
7. Kneffel S.
8. Walcher
9. Kotthaus
10. Kühnl
11. Eckstein
12. Weißbrich
13. Bauer M.

Doppel:
1. Bauer/Bauer
2. Bartsch/Jamnitzky

Gratulation an die Sieger




Saisonende für die Herrenmannschaften
2008-04-16
 
Für unsere beiden Herrenmannschaften ist die Saison beendet.

Die erste Mannschaft konnte sich als Aufsteiger sehr gut in der 1. Kreisliga behaupten und steht auf einem hervorragenden 4. Tabellenplatz! Stefan schaffte mit 37:3 die beste Einzelbilanz der Liga!

Die zweite Mannschaft wechselte nach dem Rotationsprinzip durch und stand am Ende auf dem 9. Platz.

Unsere aufgestiegene Jugendmannschaft kann die erfolgreiche Saison noch etwas erhöhen. Es stehen noch 2 Spiele aus und ein Vorsprung von 2 Punkten sichert momentan den ersten Platz und damit den möglichen Aufstieg in die Bezirksliga!




Otterfing bewegt sich Vorrunde vorbei
2008-04-01
 
Nach insgesamt 131 Spielen(neuer Rekord!) stehen die 4 Spieler mit den meisten Siegen fest. Den ersten Platz holte sich der Jugendspieler Raphael und darf damit gegen den 4. Platzierten Jan seine spielerischen Fähigkeiten zeigen. Im zweiten Halbfinale stehen sich Stefan und Mathias gegenüber. Gespielt wird auf 4 Gewinnsätze!

Otto verteidigt seinen Titel als Spieler mit den meisten Spielen. (insgesamt 52!)

Bitte das Finale bis spätestens zum 25. April austragen.




Schülermannschaftsturnier abgesagt
2008-03-29
 
Auf Grund mangelnder Anmeldungen mussten wir das für Sonntag geplante Turnier leider absagen.



Ergebnisse der Jugend
2008-03-09
 
Bei unserer Jugend hat sich einiges in letzter Zeit getan. Im Bezirkspokal auf Kreisebene mussten sich unsere 3 Spieler (Raphi, Sevi und Ludwig) am 02.03.08 gegen die Mannschaft aus Stammham mit 5:2 geschlagen geben.

Im Bezirksbereich auf Einzelspielerebene konnte sich Raphael Kneffel mit einem hervorragenden 2. Platz für den Bezirk Oberbayern qualifizieren.

Beim heute folgenden Bezirksentscheid in Isen verlor Raphael 2 Spiele knapp im 5. Satz und wurde am Ende 7.

Beim heutigen zweiten Kreisranglistenturnier in Waakirchen konnte sich Marcel den 6. Platz erkämpfen. Ludwig schaffte es auf den 5. Platz.

Die Spartenleitung gratuliert zu den Erfolgen




Herren verlieren beim Bezirkspokal
2008-03-09
 
Die 1. Herrenmannschaft trat heute beim Bezirkspokal auf Kreisebene in Stephanskirchen an. Die Auslosung verlief nicht ganz glücklich. Im ersten Spiel durften wir gegen die starke Mannschaft aus Haag ran. Stefan zeigte mal wieder seine Klasse und steuerte die einzigen 3 Punkte bei.



Erfolg beim ersten Kreisranglistenturnier der Jugend
2008-01-27
 
3 Spieler des TSV Otterfing gingen am heutigen Tag in der Klasse Schüler A (Jahrgang 1994-1995) in Bad Tölz an den Start. Marcel, Ludwig und Raphael hatten es mit insgesamt 25 Mitstreitern in ihrer Klasse zu tun. Marcel konnte die Trostrunde gewinnen. Ludwig schaffte es auf den 7. Platz. Raphael konnte sein ganzes Können zeigen und verlor nur einen Satz(gegen Marcel) und konnte sich somit den 1. Platz sichern.

Herzlichen Glückwunsch




Erfolgreichstes Wochenende seit der Vereinsgründung
2008-01-13
 
Nachdem gestern die Jugend den Pokal geholt hat, konnten die Herren um die Spieler Stefan Bauer, Jan Bartsch und Thomas Jamnitzky nachziehen. Sie gewannen im Viertelfinale knapp mit 5:4 gegen Gmund 2.

Im Halbfinale traf das Trio auf den Tabellenführer Miesbach, die Partie konnte jedoch recht deutlich mit 5:2 gewonnen werden.

Im Finale traf man dann auf die Christof Brüder aus Dietramszell. Auch diese konnten die Otterfinger nicht aufhalten und mussten sich schließlich mit 5:2 geschlagen geben.

Damit ist nach der Jugend auch unsere Herrenmannschaft für den Bezirkspokal qualifiziert.

Die Spartenleitung gratuliert recht herzlich




Jugend holt zum ersten Mal den Eckard Pokal nach Otterfing
2008-01-12
 
Am heutigen Samstag holten die Spieler Raphael Kneffel, Severin Kneffel und Ludwig Klier überlegen den Pokal. Auf dem Weg dahin bezwangen sie Gmund 1, Miesbach und Wiessee in der Endrunde der letzten 8 Mannschaften des Pokalwettbewerbs. Somit sind sie für die Pokalspiele auf Bezirksebene qualifiziert. Wir freuen uns auf weitere Erfolge.

Die Spartenleitung gratuliert der Jugend recht Herzlich!




Berichte vom Turnierreichen Wochenende
2008-01-07
 
Hausham:
Die Jugendspieler Marcel, Ludwig und Raphael gingen beim größten Turnier in Bayern in ihren Alterklassen an den Start. Jedoch mussten sich der starken Übermacht der Spieler aus weiter Ferne(Südtirol) geschlagen geben, so dass außer ein paar Einzelnen Siegen leider nichts nennenswertes herausgesprungen.

Auch die Erwachsenen Stefan, Thomas und Jan versuchten in Ihren Klassen den Aufstieg in eine höhere Klasse zu verwirklichen. Leider gelang es keinem der 3 Akteure seine Wünsche umzusetzen. Spätestens im Viertelfinale war Schluss. Lediglich im Doppel konnte Jan mit Dirk Schäffer (Murnau), den er bereits aus Dillingen kannte den 1. Platz im Doppel von insgesamt 74 Teilnehmern holen.

Dachau:
Stefan versuchte auch in Dachau in der Konkurrenz Herren B zu glänzen. Nach einem sehr starken Beginn wurde er im Viertelfinale gestoppt.

Aßling:
Hier gingen Thomas und Jan an den Start. Leider vergaben beide die zweite Chance zum Aufstieg in die C-Klasse. Jan hat es wieder mal ganz knapp nicht geschafft. Er verlor im Halbfinale im 5. Satz mit 11:9. Im Spiel um Platz 3 konnte Jan sich aber deutlich durchsetzen.




Bayerische Einzelmeisterschaften
2007-12-05
 
Erstmals in der Vereinsgeschichte hat es ein Spieler des TSV Otterfings geschafft sich für die Bayerische Meisterschaft zu qualifizieren. In Dillingen kämpfte Jan bei Herren D um den Titel des Bayerischen Meisters. Im Einzel schafft er es bis unter die 16 besten Spieler Bayerns.

Im Doppel spielte er mit dem zugelosten Dirk Schäffer vom TSV Murnau. Die Kombination schaffte es sich von Spiel zu Spiel zu steigern und erreichte das Finale. Dort ging man mit 2:0 in Führung, verlor aber noch 3:2. Damit ist der Bayerische Vizemeistertitel im Doppel nach Otterfing geholt worden!

Herzlichen Glückwunsch




Erfolg beim Gebrüder-Apfelbeck-Gedächnisturnier
2007-11-29
 
In Milbertshofen fand das Gebrüder-Apfelbeck-Gedächnisturnier bereits zum 8. mal statt. In diesem Jahr spielte erstmals ein Spieler aus Otterfing mit. Jan konnte sich im 58 Teilnehmerfeld der Herren D den 2. Platz sichern. Im Doppel mit Reinhard Bunk (Wolfratshausen) reichte es bis zum Halbfinale, wo man dem Gesamtsieger unterlag.



Bezirkseinzelmeisterschaften Herren D
2007-11-04
 
Jan Bartsch konnte bei den Bezirkseinzelmeisterschaften unter 80 Teilnehmern den 5. Platz erreichen. Damit hat er leider wieder knapp den Aufstieg in die C-Klasse verpasst.

Er kann sich aber trotzdem freuen, da er mit den Punkten für den 5. Platz und den 2. Platz bei den Kreismeisterschaften genug Punkte gesammelt hat, um sich für die bayerische Einzelmeisterschaft in Dillingen zu qualifizieren. Für den Bezirk Oberbayern sind die Plätze auf 6 Spieler begrenzt!

Im Doppel konnte Jan mit Ralph Schindler (Blumenau) einen hervorragen 2. Platz erkämpfen und ist somit Vize-Bezirksdoppelmeister!




Erfolge bei den Kreismeisterschaften Erwachsene
2007-10-10
 
Bei den Erwachsenen konnte das Otterfinger Duo Mathias Kneffel und Jan Bartsch den Kreismeistertitel Herren D im Doppel erringen. Thomas Jamnitzky kam mit dem Parsberger Martin Gruber bis ins Halbfinale.

Im Einzel verlief es nicht ganz wie gewünsch. Thomas scheiterte überraschend bereits in der Gruppenphase. Mathias kam auf einen guten 5. Platz und Jan musste sich im Finale mit 3:2 geschlagen geben. Damit verpasste er ganz knapp den Aufstieg in die C-Klasse.

Stefan Bauer konnte sich bei den Herren B einen hervorragenden 2. Platz erkämpfen.




Herren starten mit Sieg in der höheren Spielklasse
2007-10-02
 
Im Lokalderby gegen die ersatzgeschwächten Holzkirchner konnte unsere erste Mannschaft recht deutlich mit 9:4 gewinnen. Damit ist der erfolgreiche Saisonauftakt für unsere beiden ersten Kreisligamannschaften mehr als gelungen. Hoffen wir mal, dass es so weitergeht ;-)

Jan Bartsch




Jugend startet mit souveränen Sieg in der höheren Liga
2007-09-29
 
Gestern konnte unsere aufgestiegene Jugendmannschaft mit einem 8:0 gegen Holzkirchen in die neue Saison in die 1. Kreisliga starten.



Herren gewinnen in der ersten Runde im Pokal
2007-09-23
 
Im Eckardpokal konnte die 1. Mannschaft mit einem 5:3 gegen die Mannschaft Parsberg 2 gewinnen. Das Trio um Bauer, Bartsch und Klein macht damit den Einzug in die zweite Runde perfekt.

Bei der Jugend finden die Pokalspiele erst ab der 2. Runde statt.




Trainingsstart zum Saisonstart
2007-09-01
 
Endlich beginnt die neue Saison. Nach den Sommerferien heißt es wieder ran an die Platte. Ich freue mich schon darauf, dass ich wieder mehr Leute im Training sehen werde.

Am 14.09 findet die Seniorenkreismeisterschaft für Spieler ab 40 Jahren statt. In diesem Jahr gibt es auch eine Kategorie ab 70.

Jan Bartsch




20. Königsbrunner Stadtmeisterschaft
2007-07-01
 
Reini und Jan haben sich am Samstag auf die weite Reise bis nach Königsbrunn bei Augsburg gemacht. Um der langen Reise gerecht zu Recht zu werden, wurde dort Julia besucht und erst am nächsten Tag die Heimreise angetreten.

Sportlich hat sich diese Reise mal wieder gelohnt. Reinhard spielte sein bisher bestes Turnier bei den Herren und kam auf den 3. Platz. Dabei bewies er mal wieder psychische Stärke, da er sich in den KO-Runden 3 mal im 5. Satz durchsetzten konnte. Jan musste sich diesmal mit Platz 5 begnügen.

Zusammen schafften es die beiden im Doppel den 1. Platz zu erreichen.




2. Kurt-Schmiedel-Gedächnis Turnier Herren D
2007-06-24
 
Mathias, Thomas und Jan sind am Samstag zum Turnier des TSV Ampermoching gefahren. An einem warmen Sommertag war das Turnier trotz des guten Wetters stark besetzt.

Mathias konnte nach dem erfolgreichen Einzelauftakt leider die KO-Runde nicht mehr erreichen. Thomas und Jan kamen beide bis ins Halbfinale wo sie Beide aber verloren. Im vereinsinternen Duell um den 3. Platz konnte sich Jan durchsetzen.

Im Doppel trat die Paarung Mathias und Thomas an, jedoch schieden sie gleich in der ersten Runde aus. Jan spielte mit Reinhard Bunk aus Wolfratshausen zusammen und konnte einen hervorragenden 1. Platz erreichen. Somit ist die Titelverteidigung des Doppels für Otterfing gelungen. Auch wenn in diesem Jahr eine andere Konstellation gespielt hat.

Die Spartenleitung gratuliert recht Herzlich




ITTF WM 2007 in Zagreb auf Eurosport
2007-05-19
 
Mittwoch, 23.05.07
12:30 Uhr - 13:00 Uhr Wiederholung des Einzel Finals der EM
13:00 Uhr - 15:15 Uhr LIVE WM 2007 in Zagreb 1. Runde Damen Einzel
19:00 Uhr - 19:30 Uhr 1. Runde Herren Einzel
19:30 Uhr - 21:00 Uhr LIVE 2. Runde Damen Einzel

Donnerstag 24.05.07
12:00 Uhr - 15:00 Uhr LIVE Viertelfinale Herren & Damen Doppel
18:30 Uhr - 19:45 Uhr 3. Runde Damen & Herren Einzel
19:45 Uhr - 21:00 Uhr LIVE 3. Runde Damen Einzel

Freitag 25.05.07
11:45 Uhr - 13:00 Uhr LIVE Achtelfinale Damen Einzel
18:30 Uhr - 19:30 Uhr Viertelfinale Damen Einzel
19:30 Uhr - 21:00 Uhr LIVE Achtelfinale Herren Einzel

Samstag 26.05.07
14:00 Uhr - 15:00 Uhr Viertelfinale Herren Einzel LIVE
17:30 Uhr - 18:45 Finale Damen Einzel LIVE

Sonntag 27.05.07
21:15 Uhr - 22:15 Uhr Halbfinale & Finale Herren Einzel

Viel Spass beim Anschauen. Termin können Sich jederzeit ändern. Akutelle Informationen unter www.eurosport.de

Die aktuellen Ergebnisse sind auch online auf der offiziellen Seite der ITTF zu finden.

Jan Bartsch




Jugend schlägt sich gut im Bezirksranglistenturnier
2007-05-13
 
Marcel Bauer und Ludwig Klier haben sich beim Bezirksranglistenturnier in Bad Tölz gut verkauft.

Ludwig Klier verpasste knapp den Einzug in die Endrunde. Marcel Bauer wurde Sieger der Trostrunde.




Turniere und andere Termine aktualisiert
2007-05-12
 
Unter dem Punkt Termine/Protokolle befinden sich alle aktuellen Termine für die kommende Saison (Kreismeisterschaft, Vereinsmeisterschaft, Kreisranglistenturnier...)



Jahreshauptversammlung am 07.05.07
2007-04-29
 
am Montag, den 07.05.2007 um 20 Uhr findet im Gasthof Baumann unsere diesjährige Hauptversammlung statt. Alle Mitglieder sind dazu recht herzlich eingeladen.

Die Spartenleitung würde sich über ein zahlreiches Erscheinen sehr freuen.




Neuer Gewinner bei Otterfing bewegt sich
2007-04-28
 
Nach insgesamt 78 Spielen standen die Halbfinalisten für Otterfing bewegt sich fest.

Im ersten Halbfinale konnte sich Jan Bartsch knapp mit 4:3 gegen Sigurd Uttenrodt durchsetzten.

Das zweite Finale zwischen Mathias Kneffel und Stefan Bauer war nicht weniger spannend, auch dieses Spiel endete mit 4:3 für Mathias. Der Noppenschreck Mathias hat dafür gesorgt, dass in diesem Jahr erstmals ein anderer Spieler den Wanderteller bekommen wird. Stefan hatte sich in den vergangenen Jahren den Titel bereits 3 mal in Folge sichern können.

Im Finale schlug Mathias dann noch ein zweites Mal zu und gewann auch gegen Jan diesmal mit 4:2.

Die Spartenleitung gratuliert dem Gewinner recht herzlich!




Otterfinger verteidigt Titel in Starnberg
2007-04-22
 
Am gestrigen Samstag konnte Jan Bartsch seinen Titel im Einzel beim 5-Seen-Turnier erfolgreich verteidigen. Er gab im gesamten Turnier gerade mal 2 Sätze ab!

In diesem Jahr war auch Reinhard Klein mit von der Partie, der sich einen hervorragenden 5. Platz erkämpfen konnte. Dabei gewann er einige Spiel erst im 5. entscheidenden Satz.

Im Doppel kam die Kombination der Beiden auf einen sehr guten 2. Platz.




1. Herrenmannschaft steigt auf
2007-03-31
 
Nachdem gestern gegen SC Seeham mit 9:1 gewonnen wurde und Lenggries zeitgleich mit 9:7 verloren hat, ist unserer ersten Mannschaft bereits vorm letzten Spiel der Aufstieg nicht mehr zu nehmen.

Damit spielt unsere erste Mannschaft nächste Saison in der höchsten Spielklasse im Kreis.

Ich gratuliere der Mannschaft recht herzlich und bedanke mich für die tatkräftige Unterstützung bei meiner Aufgabe als Mannschaftsführer.

Jan Bartsch




Jugendspieler qualifizieren sich
2007-03-28
 
Am Sonntag 25.03.07 belegten Marcel Bauer und Ludwig Klier bei den Schülern B die Plätze 1 und 2.

Marcel verlor dabei keinen Satz!

Damit sind beide fürs 2. bayerische Bezirksranglistenturnier qualifiziert.

Die Spartenleitung gratuliert den beiden recht herzlich.

Jan Bartsch




Bilder Vereinsmeisterschaft & Weihnachtsfeier 2006
2007-01-08
 
Die Bilder zur Vereinsmeisterschaft und Weihnachtsfeier 2006 sind nun online!

Reinhard Klein



Weitere Erfolge in Hausham bleiben aus
2007-01-06
 
Bei den Seniorenklassen 40 bzw. 60 konnten Siggi, Eckard und Thomas nichts erreichen.

Auch bei den Herren D kamen Thomas(Achtefinale), Jan(Ko-Runde) und Max(Gruppenrunde) auf keine wirklichen Erfolge.

Stefan's erster Ausflug in der B-Klasse brachte auch keine neuen Überraschungen.




Otterfinger trumpfen in Hausham auf
2007-01-04
 
Bei der Spielklasse Herren C konnte sich Thomas Jamnitzky einen Platz unter den besten 32 sichern. Von 76 Teilnehmern kam Jan unter die besten 16.

Stefan hat sein Ziel in die höhere Spielklasse aufzusteigen erreicht. Er kam auf einen hervorragenden 2. Platz.

Im Doppel haben wir wieder einmal unsere Stärke bewiesen. Stefan und Jan holten den 1. Platz.

Die Spartenleitung gratuliert den Spieler zu diesen Erfolgen recht herzlich.




Otterfing zieht in die Endrunde des Eckardpokal
2006-12-05
 
Mit einem 5:1 Sieg über die Mannschaft aus Seeham haben wir es, wie auch im letzten Jahr, geschafft die Endrunde zu erreichen. Damit steht nach unserer Jugendmannschaft auch die erste Herrenmannschaft in der Endrunde. Beide Mannschaften werden versuchen am 13./14. Januar den Pokal zu gewinnen.



Angstgegner Tölz gewinnt
2006-12-05
 
Wie auch in der letzten Saison haben uns die Tölzer das Leben schwer gemacht. Wir mussten uns diesmal mit 6:9 geschlagen geben. Vielleicht ist ja in der Rückrunde mehr drin ;-)

Die zweite Mannschaft schaffte gegen den Tabellenführer aus Parsberg ein 3:8.

Jan Bartsch




Otterfing setzt sich knapp gegen Waakirchen durch
2006-11-28
 
Der Ausfall von Reini konnte grade noch so verkraftet werden. Mit einem knappen 9:7 Sieg behielten wir die Oberhand über die Mannschaft aus Waakirchen. Waakirchen war bis dato die Einzige Mannschaft ohne Niederlage.

Jan Bartsch




Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft Herren
2006-11-28
 
Einzel:
1. Jan Bartsch
2. Thomas Jamnitzky
3. Mathias Kneffel
4. Maximilian Kotthaus
5. Sigurd Uttenrodt
6. Korbinian Eckstein
7. Otto Weißbrich
8. Marcel Bauer

Doppel
1. Mathias Kneffel / Maximilian Kotthaus
2. Jan Bartsch / Thomas Jamnitzky

Die Spartenleitung bedankt sich bei allen Teilnehmern.




1. Mannschaft gewinnt gegen Wolfratshausen
2006-11-21
 
Unsere erste Mannschaft erspielte sich ein 9:4 gegen den TSV Wolfratshausen. Basis für den Sieg waren die drei gewonnenen Anfangsdoppel und eine zwischenzeitliche 7:1 Führung.

Unsere ersatzgeschwächte zweite Mannschaft kam in Irschenberg über ein 1:8 nicht hinaus. Den Ehrenpunkt erzielte Otto.

Jan Bartsch




Goldener Freitag für Otterfinger Mannschaften
2006-11-18
 
Nach der Rückkehr des verletzten Raphael, wurde die bisher unbesiegte Mannschaft vom SG Hausham mit 8:4 geschlagen.

Die erste Mannschaft meldet sich zurück. Nach der Schlappe vom Dienstag meldet sich unsere erste Mannschaft mit einem 9:0 gegen Bad Tölz 3 zurück.

Unsere zweite Mannschaft schafft ein 8:2 über die Mannschaft aus Bad Wiessee.

Die Spartenleitung gratuliert den Mannschaft recht herzlich.

Jan Bartsch




1. Mannschaft verliert gegen Lenggries
2006-11-16
 
Gegen eine nervenstarke Mannschaft aus Lenggries verloren wir mit 9:6. Wir haben leider alle vier 5-Satz Spiele verloren. Sonst wäre vielleicht mehr drin gewesen.

Jan Bartsch




1. Herrenmannschaft siegt im Spitzenspiel
2006-11-08
 
Im Spitzenspiel trafen die zwei noch ungeschlagenen Mannschaften aus Otterfing und Bad Wiessee aufeinander. In einem spannenden knappen Spiel konnte sich unsere Herrenmannschaft mit 9:6 durchsetzen und steht nun auf dem ersten Platz.

Am nächsten Dienstag kann die Mannschaft mit einer breiten Brust nach Lenggries fahren.

Jan Bartsch




2. Herrenmannschaft gewinnt mit 8:2
2006-10-28
 
Unsere zweite Mannschaft gewann mit 8:2 gegen die Mannschaft aus Irschenberg. Korbian Eckstein (E/J Spieler) überzeugte auch bei seinem zweiten Einsatz und gewann beide Einzel.

Jan Bartsch




1. Herrenmannschaft auch im 4. Spiel erfolgreich
2006-10-24
 
Unsere erste Herrenmannschaft bleibt auch im vierten Spiel ungeschlagen und fährt den 4. Sieg ein. Eine ungefährdeter 9:3 Sieg sorgt für die vorzeitige Tabellenführung.

Jan Bartsch




Jugendmannschaft weiterhin ungeschlagen
2006-10-22
 
Auch im dritten Spiel bleibt unsere Jugendmannschaft ungeschlagen und steht jetzt mit einem Sieg und 2 Unentschieden vorübergehend auf dem 1. Platz.

Auch unsere 1. Herrenmannschaft ist bisher ungeschlagen und hat bereits 3 Siege auf dem Konto zu verbuchen.

Bei unserer stark gebeutelten 2. Mannschaft sieht es eher nicht so gut aus. Sie verloren am Freitag gegen Darching mit 8:5

Jan Bartsch




Jugendmannschaft im ersten Spiel erfolgreich
2006-10-16
 
Unsere Jugendmannschaft ist mit einem 8:3 über Föching 3 in die aktuelle Saison gestartet. Die Punkte erspielte sich das Quartett um Severin, Simon, Marcel und Thomas.



Ergebnisse der Kreismeisterschaft
2006-10-16
 
Das Otterfinger Duo Korbinian Eckstein und Simon Jamnitzky erreichte einen herrvoragenden 2. Platz im Doppel unter 55 Jugendlichen.

Bereits in der vorherigen Woche waren die Kreismeisterschaften der Herren. Auch hier haben wir einen zweiten Platz von Stefan Bauer bei den Herren C zu verbuchen.

Die Spartenleitung gratuliert den Gewinnern recht herzlich




2. Herrenmannschaft holt ersten Saisonsieg
2006-10-07
 
Die zweite Mannschaft schaffte nach dem verpassten Start einen 8:4 Sieg gegen die Mannschaft aus Waakirchen. Korbinian aus der Jugendmannschaft gelang ein äußerst erfolgreicher Einstand in der Herrenmannschaft und konnte 2 Einzelsiege verbuchen.



1. Spieltag der Herren
2006-09-30
 
Unsere erste Mannschaft ist mit einem 9:3 Sieg gegen Hausham 4 in die neue Saison gestartet.

Die zweite Mannschaft hatte leider einen schweren Einstand und verlor mit 1:8 gegen Holzkirchen 4. Den Ehrenpunkt holte wie bereits im Pokal der Siggi.

Jan Bartsch




1 Runde im Eckardpokal
2006-09-23
 
Die erste Runde im Pokal ist vorbei.

Unsere 2. Herrenmannschaft hat leider die Überraschung nicht geschafft und unterlag Holzkirchen 2 mit 1:5. Der Ehrenpunkt gelang Siggi, der mit Otto und Walter angetreten ist.

Unsere erste Mannschaft ließ nichts anbrennen und setzte sich klar mit 5:0 gegen Bad Wiessee 2 durch. Die Punkte erlangten Stefan, Jan und Mathias.

Jan Bartsch




40. Neuburger Stadtmeisterschaften
2006-09-10
 
Jan Bartsch und Rolf Mitter vom SC Au haben im Doppel bei den Herren D den 1. Platz errungen. Im Finale konnte sich das Duo gegen Nguyen und Schwindt, die bereits 2 Turniere in Folge gewonnen haben, mit 3:1 durchsetzen. Im Einzel hat es leider für Jan nicht gereicht in die Herren C Klasse aufzusteigen. Er verlor sehr knapp gegen Schwindt.



Revanche gegen Hofolding geglückt
2006-09-09
 
Wir haben unser Rückspiel gegen unsere Freund vom TSV Hofolding mit 7:4 gewinnen können und uns damit für das Hinspiel bei uns zu Hause revanchieren könnnen. Für Otterfing spielte das Quartett Bauer, Bartsch, Jamnitzky und Uttenrodt. Das Spiel ging nur bis zum 7. Punkt, da wir ein anderes Spielsystem gespielt haben als bei uns in der 4er Liga üblich.

Jan Bartsch




Sieg beim Herbstturnier in Rosenheim
2006-09-03
 
Stefan Bauer hat es mal wieder geschafft. Er konnte das internationale Turnier der Herren C für sich entscheiden. Mit dieser Leistung bestätigt er seine Ambitionen sich zukünftig einen Platz bei den Herren B zu sichern.

Außerdem konnte unser Vorzeigedoppel der vergangenen Saison Bauer/Jamnitzky einen hervorrangenden 2. Platz bei den Herren C erkämpfen.

Die Spartenleitung gratuliert den Beiden recht herzlich.

Jan Bartsch




Jan Bartsch holt 3. Platz in Erding
2006-08-28
 
Am Sonntag 27.08.06 hat Jan Bartsch in der Spielklasse Herren D den 3. Platz erreicht. Er musste sich nur dem späteren Sieger Thomas Bittl geschlagen geben.



Eckardt-Pokal 1. Runde
2006-08-24
 
Am 22.09.06 findet die erste Runde des Eckardt-Pokals statt. Unsere Herren 1 spielt auswärts gegen Bad Wiessee II.
Die Herren 2 spielen zu Hause gegen Holzkirchen II.
Die Jugendmannschaft spielt erst zur 2. Runde.

Reinhard Klein



Bilder der Saisonabschlussfeier
2006-08-09
 
Die Bilder von unserer Saisonabschlussfeier sind in der Bildergalerie zu finden.



Radlausflug ins Blaue
2006-05-11
 
Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

wie auf der Hauptversammlung unserer Sparte angekündigt möchten wir Euch recht herzlich zu unserem diesjährigen „Radlausflug ins Blaue“ am Sonntag, den 28.05.2006 einladen.

Treffpunkt: 10 Uhr an der Schulturnhalle

Wohin die Reise geht hängt von der Fahrstärke der Teilnehmern ab. Wir haben geplant in einem Gasthof einzukehren.

Um besser planen zu können benötigen wir eine Zusage bis spätestens Montag 22.05.2006. Wir nehmen Zusagen per Mail, Telefon oder auch persönlich gerne an.

Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele dabei wären. Bei schlechtem Wetter wird die Fahrt nachgeholt.

Mit freundlichen Grüßen
Jan Bartsch & Sigurd Uttenrodt
1. und 2. Spartenleiter



Neue Spartenleitung & Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2006
2006-04-25
 

In der Jahreshauptversammlung der Sparte Tischtennis am 05.04.2006 ist die neue Spartenleitung gewählt worden. Diese besteht aus:

1. Spartenleiter: Jan Bartsch
2. Spartenleiter: Sigurd Uttenrodt
Kassier: Wolfgang Kindler
1. Jugendleiter: Stefan Bauer
2. Jugendleiter: Matthias Kneffel
Schriftführer: Reinhard Klein

Alles weitere findet sich im Protokoll der Sitzung

Reinhard Klein




Raphi Kneffel Schüler-B Sieger beim 1. Kreisranglistenturnier 2006
2006-02-08
 

Raphi Kneffel wurde beim vergangenen Kreisranglistenturnier am 05.02.2006 in Bad Tölz Sieger der Schüler B.
Unter 19 Teilnehmern und seinem Finalsieg gegen Alexander Geiger vom SV Kochel schaffte er es auf's erste Treppchen! Die Sparte gratuliert ihm zu diesem Erfolg!

Reinhard Klein



Jahreshauptversammlung & Otterfing bewegt sich
2006-02-05
 

Am Mittwoch, den 05.04.2006 findet die diesjährige Jahreshauptversammlung der Sparte Tischtennis statt. Es wird um zahlreiches Erscheinen gebeten.

Letzter Spieltag der Vorrunde bei Otterfing bewegt sich ist der 24.3.2006. Die Endspiele 1. – 4. und 2. – 3. und dann das Finale müssen bis spätestens Mo, den 3.4.2006 gespielt sein. Also weiter fleißig bewegen, besonders die Jugendlichen sollten auch aktiv bei den Erwachsenen mitmachen, auch wenn sie am Anfang verlieren. Es gibt auch wieder schöne Preise.

Hier die Einladung

Heinz-Otto Weißbrich



TSV Otterfing Sieger im Eckardt Pokal Kreisfinale!
2006-01-15
 

Heute fand das Kreisfinale des Eckardt Pokals in Warngau statt.
Neben dem TSV Otterfing 1 waren folgende Mannschaften beteiligt:

SV Eurasburg 2
SC Seeham 1
SV Parsberg 3
TTC Bad Wiessee 1
SC Lenggries 1

Die Mannschaften des BCF Wolfratshausen 2 und des SV Waakirchen 1 sagten leider ab.

Wir spielten mit Bauer/Bartsch/Klein R. und erzielten folgende Ergebnisse:

TSV Otterfing 1 - SV Parsberg 3 5:0
TSV Otterfing 1 - SC Lenggries 1 5:1

Im anschließenden Finale standen wir der Mannschaft des TTC Bad Wiessee 1 gegenüber. Diese spielten sich bereits im vorigen Jahr ins Finale und beförderten zuvor den Eurasburg 2, sowie SC Seeham 1 aus dem Turnier.

In spannenden Spielen bezwangen wir die Bad Wiesseer mit 5:3 und sind damit Eckardt Pokal Kreisfinal-Sieger 2006!

Insgesamt wieder mal ein sehr schönes Turnier in Warngau! Nun sind wir berechtigt, bei der Endrunde Eckardt-Pokal Kreisebene Ost beim TSV Erding dabei zu sein!

Hier noch das Siegerfoto der beteiligten Otterfinger:

v.l.n.r. Jan Bartsch, Stefan Bauer, Reinhard Klein

Reinhard Klein




Sieg gegen SV Parsberg II und Eckardt-Pokal Endrunde
2005-12-14
 
Wie die letzten zwei Jahre zuvor, haben wir es wieder einmal geschafft, in die Endrunde des Eckardt Pokals zu kommen!

In einem spannenden Spiel gegen die Mannschaft des SV Parsberg II, gelang uns nach einem 4:1 Rückstand noch der 5:4 Sieg!

Gespielt haben (gewonnene Spiele):
1. Stefan Bauer (3)
2. Jan Bartsch (1)
3. Reinhard Klein (1)

Wir freuen uns wieder in Warngau am 14./15. Januar 2006 mitspielen zu können!

Reinhard Klein



Stefan Bauer neuer Vereinsmeister, Doppel: Stefan Bauer/Thomas Jamnitzky
2005-11-27
 
Gestern fand die diesjährige Vereinsmeisterschaft der Erwachsenen statt. Mit einer sehr schmalen Beteiligung von nur 9 Mitgliedern wurde das Feld zuest in 2 Gruppen aufgeteilt.
Reinhard Klein konnte sich vor Matthias Kneffel in seiner Gruppe durchsetzen und beide zogen ins Halbfinale ein. Jan Bartsch, Eckard Walcher und Max Kotthaus kamen in die Trostrunde.
Stefan Bauer erreichte vor Thomas Jamnitzky das Halbfinale. Heinz-Otto Weißbrich und Manfred Klein auf den weiteren Plätzen.

Die Halbfinals waren wie folgt:

Stefan Bauer - Matthias Kneffel 3:1
Reinhard Klein - Thomas Jamnitzky 3:0

Spiel um Platz 3:

Matthias Kneffel - Thomas Jamnitzky 3:1

Finale:

Stefan Bauer - Reinhard Klein 3:2

In einem spannenden Finale, schaffte es Stefan Bauer nach 3 zweiten Plätzen in den Vorjahren seinen ersten Titel zu erlangen.
Die Sparte gratuliert dem Sieger ganz herzlich!

Trostrunde:

In der Trostrunde konnte sich Vorjahressieger Jan Bartsch durchsetzen. Die weiteren Plätze belegten:

Eckard Walcher, Heinz-Otto Weißbrich, Max Kotthaus und Manfred Klein.

Doppel:

Im Doppel bezwangen Stefan Bauer und Thomas Jamnitzky im ersten Spiel die Vorjahresgewinner Jan Bartsch und Reinhard Klein mit 3:1.
Matthias Kneffel und Max Kotthaus konnten sich knapp im 5. Satz gegen Eckard Walcher und Heinz-Otto Weißbrich durchsetzen.
Finale:

Stefan Bauer/Thomas Jamnitzky - Matthias Kneffel/Max Kotthaus 3:0
Damit sindStefan Bauer und Thomas Jamnitzky neue Vereinsmeister!

Die Sparte gratuliert den Siegern und bedankt sich bei allen Teilnehmern! Im Gesamten kann trotz der geringen Beteiligung auf ein schönes Turnier zurückgeblickt werden!

Reinhard Klein



Vereinsmeisterschaft / Weihnachtsfeier
2005-11-17
 
Die Termine für die Vereinsmeisterschaft 2005 und die Weihnachtsfeier stehen fest:

Samstag, 26.11.2005 - Vereinsmeisterschaft, 9 Uhr
Samstag, 17.12.2005 - Weihnachtsfeier, 15 Uhr Kinder/Jugendliche, ab 18 Uhr Erwachsene im Otterfinger Hof

Reinhard Klein



Stefan Bauer und Thomas Jamnitzky Kreismeister im Doppel
2005-11-12
 
Ein bischen späte Neuigkeiten, da die Vereinsmeisterschaften schon 2 Wochen her sind, dafür sehr gute!

Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften in Hausham belegten Stefan Bauer und Thomas Jamnitzky in der C/D-Klasse im Doppel den ersten Platz und haben den letztjährigen Titel von Stefan Bauer und Jan Bartsch wiederholt!

Stefan Bauer belegte auch im Einzel in der C/D-Klasse einen sehr guten 2. Platz! Er scheiterte im Finale an Christian Wagner vom TSV Wolfratshausen, den er in der Vorrunde besiegt hatte!

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Schüler B in Wolfratshausen wurde Raphael Kneffel ebenfalls 2.! Im Finale verlor er gegen Josef Geiger vom SV Eurasburg.

Die Sparte gratuliert den erfolgreichen Spielern und freut sich über die rege Beteiligung vor allem im Jugend- und Schülerbereich!

Reinhard Klein



Aufstiegsfeier und Ferienprogramm
2005-09-13
 
Die Bilder von der Aufstiegsfeier und vom Ferienprogramm gibt's hier zu sehen.



Aufstiegsfeier: Neuer Termin
2005-06-11
 
Die Aufstiegsfeier findet nun voraussichtlich am 23.07.05 um 17 Uhr bei Stefan Bauer statt.

Die Sparte Tischtennis



Otterfing bewegt sich der Jugend
2005-06-11
 
Schließlich wurden die Finalpartien der Ortsmeisterschaft "Otterfing bewegt sich" der Jugend ausgespielt.
Es ergaben sich folgende Paarungen:

- Severin Kneffel - Max Kotthaus 1:4
- Oliver Rosenberger - Korbinian Eckstein 1:4

Finale:
- Max Kotthaus - Korbinian Eckstein 4:1

Die Sparte gratuliert ihm zum ersten Ortsmeistertitel der Jugend. Fest steht, dass es nächstes Jahr auf jeden Fall einen neuen Ortsmeister geben wird, da Max ab nächster Saison bei den Herren spielt.
Das Spiel um Platz 3 wurde nicht ausgespielt.

Reinhard Klein



Aufstiegsfeier bei Stefan Bauer
2005-05-26
 
Liebe SportkameradInnen,
Am Samstag, den 11.6.2005 findet um 17 Uhr unsere Aufstiegsfeier mit Sommerfest statt. Teilnehmen können alle Mitglieder mit ihren Partnern. Damit Familie Bauer weiß wieviel kommen, meldet Euch bitte bei ihr unter Tel. 1049. Es wurde ausgemacht, daß Salate mitgebracht werden, gemanagt von Gabi Bauer 1049. Für Getränke und Grillzeug ist gesorgt.

Viele Grüße Otto



Jan Bartsch 2. der D-Klasse beim 5-Seen Turnier in Starnberg
2005-05-03
 
Am vergangenen Samstag haben Jan Bartsch und Thomas Jamnitzky in der D-Klasse beim 5-Seen Turnier des TSV Starnberg teilgenommen.
Im Doppel war leider nichts zu holen und beide schieden in der 1. Runde aus.
Im Einzel dagegen konnte sich Thomas Jamnitzky ins Achtelfinale vorkämpfen und Jan Bartsch bis ins Finale. Dort unterlag er jedoch dem späteren Sieger mit 3:0.

Die Sparte Tischtennis gratuliert den beiden zu diesem Erfolg!

Reinhard Klein



Freundschaftsspiel gegen SF Föching
2005-04-26
 
Gestern haben wir gegen den SF Föching, der ebenfalls mit seiner 1. Herrenmannschaft in die 2. Kreisliga aufgestiegen ist, ein Freundschaftsspiel bestritten.
Gespielt haben:

TSV Otterfing:
1. Bauer
2. Bartsch J.
3. Klein R.
4. Walcher
5. Jamnitzky
6. Kotthaus

SF Föching:
1. Neuberger
2. Niesert
3. Weber
4. Rohbogner sen.
5. Zimmermann
6. Zerhusen

Endergebnis: 8:8, 30:31 Sätze

Insgesamt waren recht knappe Spiele dabei.
Vielen Dank an den SF Föching! Ein Rückspiel in Föching kann folgen!

1. Herrenmannschaft Otterfing



Bericht zur Jahreshauptversammlung 2005 und Aufnahmestopp
2005-04-12
 
Liebe Sportfreunde,

einen ausführlichen Bericht über die Aktivitäten der Sparte finden Sie im Protokoll der Versammlung.

Wegen sehr großer Beteiligung am Kinder- und Jugendtraining am Freitag und einer begrenzten Platten- und Betreuerzahl, nimmt die Sparte ab sofort keine Neumitglieder im Kinder- und Jugendbereich mehr auf.

Die Sparte Tischtennis



Raphi Kneffel 4. beim Bezirksentscheid Ost der Minimeisterschaften
2005-04-11
 
Raphi Kneffel erreichte beim Bezirksentscheid Oberbayern Ost in Traunstein unter 12 Teilnehmern der Jungen Alterklasse II den 4. Platz.

Folgende Platzierungen ergaben sich in der Jungen AK II:

Platzierung/NameKreis
1. Pfrengel Maximilian13
2. Steinbeck Oliver10
3. Rummelsberger Peter09
4. Kneffel Raphael09
5. Guggenbichler Martin15
5. Steinbeck Daniel10
5. Rothenaicher Fabian14
5. Freyberg Dominik12

Die Sparte Tischtennis gratuliert ihm zu diesem Erfolg!

Reinhard Klein



Stefan Bauer verteidigt seinen Ortsmeistertitel
2005-03-21
 
Die 2. Ortsmeisterschaft Otterfing bewegt sich! ist nun zu ende gegangen und wieder heißt der Sieger Stefan Bauer. Stefan traf im Finale auf Reinhard Klein und gewann knapp im 7. Satz mit 11:9. Auch das Spiel um Platz 3 war umkämpft und so setzte sich Jan Bartsch mit 4:3 gegen Otto Weißbrich ebenfalls im 7. Satz durch.
Stand nach der Vorrunde:
- Stefan Bauer 20:4
- Jan Bartsch 16:6
- Reinhard Klein 15:4
- Otto Weißbrich 15:21

Die Halbfinals waren dann wie folgt:
Bauer - Weißbrich 4:0; R.Klein - J. Bartsch 4:1

Spiel um Platz 3:
J.Bartsch - Weißbrich 4:3

Finale:
Bauer - R.Klein 4:3

Insgesamt wurden 104 Spiele mit 14 beteiligten Spielern gemacht (03/04: 126 Spiele, 12 Teilnehmer).

Reinhard Klein



Raphi Kneffel Sieger des Minimeisterschaft-Kreisentscheids!
2005-02-28
 
Letzten Samstag, den 26.02.05 fand in Eurasburg mal wieder der Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften statt. Vom TSV Otterfing sind die Spieler Raphael Kneffel, Marcel Bauer, Valentin Thalmaier und Thomas Killer in der Jahrgangsklasse 1994/95 angetreten.
Unter 23 Teilnehmern haben sich Marcel und Thomas als Gruppendritte jeweils leider nicht für die Endrunde qualifiziert. Raphi und Valentin schafften es weiter. Valentin kam am Ende auf den unausgespielten 7./8. Platz und Raphi kämpfte sich bis ins Finale und ging als Sieger des Turniers hervor!
Raphi darf nun im Bezirksfinale spielen, wir wünschen ihm dabei viel Erfolg!
Die anderen Ergebnisse gibt's hier

Reinhard Klein



TSV Wolfratshausen und TSV Irschenberg Kreisschülermannschaftsmeister
2005-02-24
 
Beim Kreisschülermannschaftsturnier am vergangenen Samstag konnten sich der TSV Wolfratshausen als Kreismeister der Schüler A und der TSV Irschenberg als Kreismeister der Schüler B durchsetzen. Bei den Schüler B waren leider nur 2 Mannschaften gemeldet und die Favoriten von Irschenberg konnten sich klar gegen die B-Mannschaft des TSV Otterfing durchsetzen.
Beide Mannschaften konnten inoffiziell bei der Schüler A Konkurrenz teilnehmen und somit waren 6 Mannschaften im Wettkampf:

- TSV Wolfratshausen
- SG Hausham
- SV Eurasburg
- TSV Otterfing A
- TSV Irschenberg
- TSV Otterfing B

In den zwei 3-er Gruppen wurden jeweils der TSV Wolfratshausen und der SG Hausham Gruppensieger. Diese spielten dann direkt das Finale aus, bei dem sich der TSV Wolfratshausen mit 8:6 knapp (aber klar in Sätzen) durchsetzen konnte.
Dritter wurde der SV Eurasburg, der im Spiel um Platz 3 gegen den TSV Irschenberg, der ja inoffiziell im Schüler A Wettkampf war, ein 7:7 ausspielte. Dahinter dann die Schüler A vor den Schülern B des TSV Otterfing.
Wir bedanken uns bei Kreisjugendwart Dieter Schöppl für die problemlose Planung und Ausführung des Turniers und wünschen den beiden Kreismeistern im Bezirksfinale am 13. März 2005 in Bad Helfendorf viel Erfolg!

Reinhard Klein



Schülermannschaft-Kreisentscheid
2005-02-14
 
Der TSV Otterfing veranstaltet am kommenden Samstag, den 19.02.05 zusammen mit Kreisjugendwart Dieter Schöppl den Kreisentscheid der Schüler-4er-Mannschaften des Kreis 9.
Eingeladen wurden alle Vereine im Kreis und der TSV Otterfing wird auch mindestens eine Mannschaft ins Turnier schicken.
Die Kreissieger jeder Konkurrenz qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaft Oberbayern Ost am 13. März 2005 in Helfendorf.

Halleneinlass: 8 Uhr, Beginn: 9 Uhr.
Der Verein übernimmt keinerlei Haftung, besonders nicht für verloren gegangene Wertsachen!
Für Verpflegung wird gesorgt. Die Halle darf nur mit hellen Sohlen betreten werden.



Eckardt-Pokal Endrunde
2005-01-24
 
Am 16.01.04 fand die Endrunde des Eckardt Pokals statt.
Der TSV Otterfing hatte sich mit den Spielern Stefan Bauer, Reinhard Klein und Jan Bartsch als einzige Mannschaft der 3. Kreisliga für die Endrunde und damit unter die besten 8 Mannschaften aus den Vorentscheidungen qualifiziert.
Die qualifizierten Mannschaften waren:

- TuS Holzkirchen II
- SV Eurasburg II
- TTC Quirinus Bad Wiessee I
- TSV Dietramszell I
- SC Lenggries I
- SV Warngau I
- SV Waakirchen I
- TSV Otterfing I

Der SV Waakirchen sagte vor dem Turnier ab.
Unser erstes Spiel ging gegen die Mannschaft des SC Lenggries I. Nach einem 1:4 Rückstand bogen wir die Partie noch um und gewannen 5:4. Somit war das Halbfinale erreicht und die Mannschaft des TuS Holzkirchen II, die in der ersten Runde ein Freilos hatte, wartete bereits einige Zeit auf ihren Gegner.
Dieses Spiel verloren wir mit 2:5, konnten aber mit einer guten Gesamtleistung im Turnier zeigen, dass wir durchaus mehr vorhaben als in der 3. Kreisliga zu spielen.
Der TuS Holzkirchen II gewann im Endspiel gegen den TTC Quirinus Bad Wiessee I und wurde Turniersieger.

Reinhard Klein



Stefan Bauer 2. beim Neujahrsturnier in Hausham
2005-01-12
 
Am vergangenen Samstag, den 8.1.05 fand das 19. Haushamer Neujahrsturnier, das größte Tischtennis-Turnier Bayerns, statt.
Vom TSV Otterfing haben Stefan Bauer, Jan Bartsch, Reinhard Klein und Thomas Jamnitzky teilgenommen.
Alle Spieler waren für die D-Klasse gemeldet, bei der insgesamt 64 Sportbegeisterte aus der Region um München teilnahmen.
Einen großen Erfolg konnte Stefan Bauer verzeichnen, der sich bis ins Finale kämpfte und dort mit 1:3 dem D-Klassen Gewinner Michael Breiherr unterlag. Er machte ein starkes Turnier und wird nun beim nächsten mal in der C-Klasse antreten. Herzlichen Glückwunsch von der ganzen Sparte!
Jan Bartsch und Reinhard Klein schafften es unter die ersten 16 zu kommen und für Thomas Jamnitzky war es nach der Vorrunde vorbei.
Im Doppel verpassten Jan Bartsch/Reinhard Klein den Finaleinzug knapp mit 2:3 gegen die Seehamer Schnitzenbaumer/Kreuzmeier und kamen wie im Jahr zuvor ins Halbfinale. Turniersieger wurden die Parsberger Bögl/Gruber, die mit 3:1 Schnitzenbaumer/Kreuzmeier schlugen. Das zweite Otterfinger Doppel Stefan Bauer/Thomas Jamnitzky schied leider gleich nach dem erstes Spiel aus.
Insgesamt wieder ein sehr schönes, gut organisiertes Haushamer Neujahrsturnier. Vielen Dank an die Organisatoren. Nächstes Jahr sind wir mit Sicherheit wieder dabei!

Reinhard Klein



Bericht zur Vorrunde 04/05 und Eckardt-Pokal gegen SV Eurasburg III
2004-12-14
 
Herren I: Herbstmeister mit 16:0 Punkten. Gratulation den Spielern Stefan Bauer, Rainer Schell, Reinhard Klein und Jan Bartsch.
Herren II: Mittelfeld mit 8:8 Punkten.
Herren III: mussten viel Lehrgeld zahlen und sind mit 0:16 Punkten am Tabellenende.
Jugend: mit neuer Mannschaft und neuem Betreuer Reinhard Klein an Platz 2 mit 10:4 Punkten. In der Rückrunde wird sich die Mannschaft durch die Erfolge der neuen Jugendlichen bei den Vereinsmeisterschaften wieder ein wenig ändern.
Dank auch Jugendleiter Stefan Bauer und Betreuer Jan Bartsch, die viel Grundlagenarbeit leisten und somit die Basis für eine starke Mannschaft bieten.

Das letzte Spiel der Vorrunde war das Eckardt-Pokalspiel gegen den SV Eurasburg III. Nach spannenden Spielen und einem überzeugenden Jan, der an Nummer 1 spielte und 3 Siege heimfuhr, gewannen wir gegen den SV Eurasburg III die zweite Runde des Eckardt-Pokals mit 5:4.
Gespielt haben:
Jan, Stefan und Reinhard
Siege konnten Jan 3x und Stefan 2x erzielen.
Vielen Dank an den SV Eurasburg III, die zuerst schon abgesagt haben und dann doch noch, aber geschwächt angetreten sind.
Nun spielen wir in der Endrunde in Warngau am 15./16. Januar 05.

Sportliche Grüße,
die Sparte Tischtennis



Bericht über die Vereinsmeisterschaften 2004
2004-12-02
 
Am 20.11.04 fand die diesjährige Vereinsmeisterschaft im Tischtennis statt. 14 Teilnehmer waren am Start und bereit, ihr Können unter Beweis zu stellen.
Die ersten zwei der insgesamt 4 Gruppen qualifizierten sich für die Zwischenrunde.
Die in den Gruppenspielen ausgeschiedenen spielten den Trostpreis in der B-Runde aus.

Nach der Zwischenrunde ergaben sich folgende Halbfinalbegegnungen:

Jan Bartsch – Rainer Schell 3:2
Stefan Bauer – Reinhard Klein 3:0


Im Finale konnte sich letztendlich Jan Bartsch gegen Stefan Bauer mit 3:0 durchsetzen und das Spiel um Platz 3 entschied Rainer Schell knapp mit 3:2 gegen Reinhard Klein.

Somit ergaben sich folgende Platzierungen im Einzel:

1.Platz: Jan Bartsch
2.Platz: Stefan Bauer
3.Platz: Rainer Schell
4.Platz: Reinhard Klein
Sieger der B-Runde: Sven Weingärtner


Im Anschluss daran wurden die Doppel ausgespielt.
Der Endstand im Doppel war folgendermaßen:

1.Platz: Jan Bartsch / Reinhard Klein
2.Platz: Stefan Bauer / Rainer Schell
3.Platz: Max Kotthaus / Lorenz Popp


Vielen Dank an Thomas Killer und Otto Weißbrich für die Gestaltung und Organisation der Preise, die dieses Jahr mit Mineralien-Trophäen etwas außergewöhnlicher ausfielen wie in den Jahren zuvor.



Einladung zur Weihnachtsfeier 2004
2004-11-29
 
Liebe Sportkameraden,

Hiermit möchte ich Euch recht herzlich zu unserer Weihnachtsfeier einladen. Sie findet am 11.12.2004 im Alpenvereinsraum im Kindergarten statt.

Die Kinder + Jugendlichen feiern von 16 – 18 Uhr. Einige der Jugendlichen werden musikalische Darbietungen bringen und auch der eine oder andere Erwachsene. Außerdem findet anschließend die Siegerehrung der Jugendmeisterschaft statt. Es gibt etwas zum Essen und Trinken.

Ab 19 Uhr feiern die Erwachsenen. Alle Partner sind natürlich herzlich eingeladen. Bitte pünktlich sein, da um 19 Uhr warmes Essen geliefert wird. Der Unkostenbeitrag dafür ist 5 € oder mehr, wer will. Ich würde mich freuen, wenn anschließend einige noch ein wenig Musik machen, also wer etwas bieten kann, nur zu, es muß nicht perfekt sein.

Ich freue mich auf eine schöne Weihnachtsfeier und bringt alle gute Laune mit, damit es ein gelungener Abend wird.

Viele Grüße
Heinz-Otto Weißbrich



Eckardt-Pokal Herren
2004-11-02
 
Spielpaarungen 2. Runde Eckardt-Pokal Herren:

  TSV Otterfing I - SV Eurasburg III
  Montag, 13.12.04, 20.00 Uhr
  Turnhalle TSV Otterfing, Neue Schulturnhalle



Stefan Bauer/Jan Bartsch Doppelkreismeister
2004-10-12
 
Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften in Hausham platzierten sich das Doppel Stefan Bauer und Jan Bartsch auf Rang 1 der D-Klasse.
Gratulation an die beiden Kreismeister!
In der Einzelwertung konnte Stefan Bauer das Achtelfinale erreichen. Jan Bartsch und Thomas Jamnitzky schieden in der Vorrunde aus.



Gemeindeblatt auf tt-otterfing.de
2004-10-09
 
Liebe Sportfreunde,

ab sofort gibt es die Möglichkeit, die Artikel über die Sparte Tischtennis schon vor Veröffentlichung des Gemeindeblattes zu lesen.
Zu finden sind sie unter Gemeindeblatt.

Die Sparte Tischtennis



Neues der Sparte Tischtennis
2004-06-12
 
Liebe Tischtennisfreunde,

1. Allgemeines

Die Saison nähert sich dem Ende. Letztes Training ist am Freitag, den 23.7.2004. Erstes offizielles Training im September ist dann wieder am Montag, den 13.9.2004, dann beginnt auch wieder eine neue Auflage von "Otterfing bewegt sich".
Wir brauchen ab Herbst dringend noch Jugendbetreuer. Bitte melden Sie sich bei Stefan Bauer, Tel. 1049, vielen Dank!

Am 24.7.2004 treffen wir uns um 9 Uhr am Otterfinger Bahnhof zum Radlausflug. Teilnehmen können alle Mitglieder und Tischtennisfreunde. Erwachsene sollten Partner und Kinder mitbringen. Kinder bis 14 müssen einen Erziehungsberechtigten oder erwachsenen Verantwortlichen mitbringen, sonst können sie leider nicht mitfahren. Wir gehen nicht ins Gasthaus, insofern muß Brotzeit und ausgiebig zum Trinken mitgenommen werden. Wir werden ca. 30 km fahren. Wo es hingeht, organisiert Siegurd Uttenrodt. Wir hoffen, dass recht viel mitfahren.
Am 30.7. – 1.8.2004 ist dann das Otterfinger Sommerfest.

2. Gemeldete Mannschaften und Ranglisten

Wir haben 3 Herrenmannschaften in 3 3.Kreisligen gemeldet, wir hoffen, dass wir in unterschiedlichen Ligen spielen können. Außerdem haben wir eine Jugendmannschaft für die 2.Kreisliga gemeldet.

2.1 Rangliste Herren

St. Bauer, R.Schell, R.Klein, J.Bartsch, S.Uttenrodt, E.Walcher, O.Weißbrich, W.Oefner, Th.Killer, Th. Jamnitzky, M.Klein, S.Weingaertner, L.Popp, M.Pusch, F.Bartsch, S.Comie, M.Kotthaus

2.2 Rangliste Jugend

M.Kotthaus, B.Schachtner, M.Thaler, K.Eckstein, S.Kneffel, Ch.Wagner, M.Waindinger, K.Zach, B.Widmann, F.Bartsch

3. Trainingszeiten

Aktuelle Trainingszeiten: freitags (bis einschließlich 23.07.04):
17 Uhr 30 Uhr - 19 Uhr Jugendtraining
19 Uhr - 22 Uhr Erwachsenentraining

Trainingszeiten ab Montag, den 13.09.04:

montags:
18-19 Uhr 30 Uhr Freizeitspieler (W.Kindler Tel. 4187)
"Otterfing bewegt sich" (O.Weißbrich Tel. 91922)
19 Uhr 30 - 22 Uhr Erwachsene
20 Uhr: Mannschaftsspiele
Herren 1, (J.Bartsch Tel. 91437)
Herren 2, (O.Weißbrich Tel. 91922)

freitags:
17 Uhr 30 Uhr - 19 Uhr Jugendtraining
18 Uhr Mannschaftsspiele Jugend (M.Kotthaus, Tel. 5654)
19 Uhr - 22 Uhr Erwachsenentraining
20 Uhr Mannschaftsspiele 3. Herren (Th. Jamnitzky, Tel. 3715)

sonntags:
18 – 20 Uhr Freies Training mit und ohne Ballmaschine
"Otterfing bewegt sich" (O.Weißbrich Tel. 91922)

4. Weitere Infos

Sie finden weitere und aktuelle Informationen auf unserer homepage www.tt-otterfing.de. Wenn Sie uns sponsern wollen, so daß wir den Aufwand für unsere Jugendarbeit ausgleichen können, können Sie mit einem Link auf unserer hompage ab 50 € werben. Setzen Sie sich bitte mit O. Weißbrich Tel. 91922 zusammen oder drucken sich ein Formular von unserer homepage und faxen diese unterschrieben an 91923. Andererseits können Sie natürlich auch direkt spenden. (W.Kindler).

5. Schluß

Wir wünschen alle schöne Sommerferien mit besonders schönem Wetter und freuen uns, wenn sich recht viele im Herbst wieder aktiv beteiligen, egal mit welcher Spielstärke.

gez. Weißbrich
Spartenleiter



Bericht zur Jahreshauptversammlung 2004
2004-05-03
 
Liebe Sportfreunde,

Im Kurzen die Ergebnisse der Tischtennis-Jahreshauptversammlung:

Spartenleitung: Das Amt von Heinz-Otto Weißbrich wurde um 2 Jahre verlängert. 2. Spartenleiter ist ab sofort Thomas Jamnitzky.

Jugendleiter: Martin Pusch legte sein Amt als 1. Jugendleiter nieder. Nachfolger von ihm ist Stefan Bauer. 2. Jugendleiter ist weiterhin Reinhard Klein, der für die Jugendmannschaft zuständig ist.

Keine Änderungen bei den Ämtern Kassier (Wolfgang Kindler), 1. Schriftführer (Heinz-Otto Weißbrich) und 2. Schriftführer (Reinhard Klein).

Einen ausführlichen Bericht über die Aktivitäten der Sparte finden Sie im Protokoll der Versammlung.



Otterfing bewegt sich! Die Dorfmeisterschaft 03/04 geht zu Ende.
2004-04-06
 
Liebe Sportkameraden,

gestern ging die Dorfmeisterschaft "Otterfing bewegt sich" zu Ende. Sieger unter 12 Teilnehmern wurde Stefan Bauer, der sich im Finale mit 4:3 knapp gegen Reinhard Klein durchsetzen konnte. Stefan Bauer, der in der gesamten Meisterschaft kein Spiel verlor, schloss die Disziplin mit 16:0 ab. Die Halbfinalspiele konnten beide Finalisten locker für sich entscheiden. Stefan Bauer gewannt mit 4:0 gegen Simon Krämer, den 4. Platzierten der Liga und Reinhard Klein mit 4:1 gegen Jan Bartsch, den 3. Platzierten.

Auf den weiteren Rängen sind Otto Weißbrich, Lorenz Popp, Mathias Kneffel, Thomas Jamnitzky, Max Kotthaus, Thomas Killer und Sven Weingärtner. Insgesamt wurden 126 Spiele gemacht.

Nun können wir hoffen, dass wir beim nächsten mal auch Tischtennisbegeisterte außerhalb des Vereins anlocken können!



Jahreshauptversammlung
2004-03-19
 
Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,
Hiermit möchte ich Euch recht herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am Montag, den 26.4.2004 um 20 Uhr im Gasthof Baumann einladen.

Tagesordnungspunkte

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Bericht des Spartenleiters
3. Bericht des Kassiers
4. Bericht des Jugendleiters
5. Bericht über unsere homepage www.tt-otterfing.de
6. Bildung eines Wahlausschusses
7. Wahl folgender Ämter
· 1. Vorstand
· 2. Vorstand
· Kassier
· 1. Schriftführer
· 2. Schriftführer
· 1. Jugendleiter
· 2. Jugendleiter
8. Weitere freiwillige Übungsleiter
9. Mannschaften für die Saison 2004/2005
10. Festlegung der Mannschaftsführer
11. Vorschläge und Termin für Sommerausflug
12. Sonstiges und Anträge

Mit freundlichen Grüßen
Heinz-Otto Weißbrich
Spartenleiter



Tischtennis Vereinsmeisterschaften 2003
2004-01-18
 
Mit wie erwartet guter Teilnehmerzahl der Herren, wurden gestern die Vereinsmeisterschaften 2003 nachgeholt. Leider konnten sich keine Hobbyspieler finden, um eine Hobbyrunde auszuspielen. Auch die Schüler-Vereinsmeisterschaft mussten wir auf höchstwahrscheinlich Freitag, den 30.01. verschieben, da sich zu wenige eingefunden haben.
Hier die Ergebnisse der einzelnen Wettbewerbe:

Herren-Einzel:

1. Harald Derbsch
2. Rainer Schell
3. Stefan Bauer
4. Jan Bartsch

Herren-Doppel:

1. Stefan Bauer/Sigi Uttenrodt
2. Harald Derbsch/Rainer Schell
3. Reinhard Klein/Jan Bartsch

Jugend-Einzel:

1. Mathias Kneffel
2. Simon Krämer
3. Lorenz Popp
4. Max Kotthaus

Jugend-Doppel:

1. Lorenz Popp/Max Kotthaus
2. Mathias Kneffel/Severin Kneffel
3. Simon Krämer/Christopher Dippold

Schüler Einzel:

1. Maxi Thaler
2. Korbinian Eckstein
3. Severin Kneffel
4. Christopher Wagner

Bilder dazu finden Sie wie üblich auf unserer Bilderseite



Zusammenfassung zum Ende der Vorrunde
2003-12-14
 
Liebe Sportfreunde,
ab sofort können wir wieder in der neuen Schulturnhalle trainieren. Das Sondertraining am Dienstag nach Absprache findet weiterhin in der alten Schulturnhalle statt.

Unsere Mannschaften stehen nach der Vorrunde wie folgt in den Tabellen:

- Herren I: Leider Vorletzter mit nur 1 Sieg, jedoch können wir in der Rückrunde noch anpacken um vielleicht doch den Klassenerhalt zu schaffen.
- Herren II: Platz 10 von 12 mit 2 Siegen und einem Unentschieden. Erst am Ende der Runde haben wir mit einer festen Aufstellung punkten können und versuchen dies in der Rückrunde fortzusetzen.
- Jugend: Platz 4 von 7, 3 Siege, 2 Unentschieden, 2 Niederlagen. Insgesamt eine ausgeglichene Bilanz. Ein Platz weiter vorne ist auf jeden Fall in der Rückrunde noch drin.

Im neuen Jahr beginnt das Training wieder am Freitag, den 09.01.2004.

Die Sparte Tischtennis wünscht schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!



Weihnachtsfeier am 13.12.2003, 19Uhr Otterfinger Hof
2003-11-15
 
Liebe Tischtennisler,
Am 13.12.03 machen wir um 19 Uhr im Otterfinger Hof eine kleine Weihnachtsfeier.
Wir werden zusammen essen und wenn jemand will, kann er etwas einbringen, z.b. ein wenig Musik machen oder nette Verse vorlesen. Die Eltern der Kinder und Jugendlichen sind auch herzlich eingeladen.
Zur Meisterschaft und der neuen Schulturnhalle ist folgendes zu sagen: Der Wasserschaden ist größer als erwartet und höchstwahrscheinlich wird der ganze Boden herausgerissen. Wir müssen also weiter mit der alten Schulturnhalle vorlieb nehmen.
Wenn die Halle wieder verfügbar ist, holen wir die Meisterschaft nach.

Ihre Sparte Tischtennis des TSV Otterfing



Trainingszeiten
2003-11-10
 
Liebe Sportkameraden,

Während des Wasserschadens haben wir folgende Spielzeit in der alten Schulturnhalle:

Die Trainings-/Spielzeiten sind wie folgt:
montags  20-22 Uhr 2. Mannschaft
dienstags 18-20 Uhr Freizeitspieler
dienstags 20-22 Uhr 1. Mannschaft
freitags 17:30 Uhr - 19:30 Uhr Jugend
freitags 19:30 Uhr - 22 Uhr 1. Mannschaft
Wegen Netzen/Schlüssel an die Mannschaftsführer wenden.



Otterfing bewegt sich! Die Dorfmeisterschaft 2003/04!
2003-11-09
 
Die Sparte Tischtennis des TSV Otterfing veranstaltet eine laufende Dorfmeisterschaft, die sich über den Zeitraum von November 2003 bis Ende März 2004 streckt.

Das Spielprinzip ist folgendermaßen:

Jeder kann gegen jeden gemeldeten Spieler (maximal jedoch 4mal gegen den selben) spielen. Ein Sieg zählt 1 Punkt. Bei einer Niederlage verliert man 1 Punkt. Ende März spielen die 4 besten in einem KO-System gegeneinander und spielen den Preis aus.

Prinzipiell kann jeder mitspielen, egal ob Mitglied der Sparte oder nicht. Für Nicht-Mitglieder fällt jedoch ein Betrag von 10 EUR an, der bei evtl. späterem Eintritt in die Sparte miteinberechnet wird.

Wo man sich anmeldet, wie man die Spiele meldet und weitere Informationen kann man hier (http://www.cknow.de/tt/dorfme04.htm) nachlesen.

Wir würden uns über eine zahlreiche Teilnahme freuen.

Ihre Sparte Tischtennis des TSV Otterfing



Vertagung der Vereinsmeisterschaften bis auf weiteres!
2003-11-07
 
Liebe Sportfreunde! Wegen Wasserschadens in der neuen Schulturnhalle, ist für die nächsten Wochen das Training in der alten (kleinen) Schulturnhalle. Aus diesem Grund wird auch die Vereinsmeisterschaft bis auf weiteres verschoben. Ihre Sparte Tischtennis



Vereinsmeisterschaften/Trainingszeiten
2003-09-12
 
Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften sind für Samstag, den 15.11.2003 angesetzt. Die Jugend beginnt um 9 Uhr und die Erwachsenen um 13 Uhr. Siegerehrung ist wie gewohnt abends im Otterfinger Hof.

Desweiteren haben wir neue Trainingszeiten.
Da wir seit der letzten Rückrunde in der neuen Schulturnhalle trainieren, besteht jetzt die Möglichkeit ab Montag, 18 Uhr in die Halle zu kommen. Diese Möglichkeit lassen wir nicht ungenutzt.

Die neuen Trainingszeiten lauten wie folgt:

Montag, 18.00 - 20.00 Uhr Freizeitspieler
Montag, 19.30 - 22 Uhr Erwachsene
Freitag, 17.30 - 19.00 Uhr Jugend
Freitag, 19.30 Uhr - 22 Uhr Erwachsene

Wir würden uns freuen wenn wir neue Freizeitspieler montags beim Training sehen!



Die Tabellen für die Saison 2003/2004 stehen fest
2003-07-15
 
Tischtennis-Kreis 9 Miesbach-Bad Tölz/Wolfratshausen

Spielzeit 2003/2004

HERREN

2. Kreisliga:

SV Warngau
 
SV Eurasburg 3  
SG Hausham 4  
SV Waakirchen 1
TuS Holzkirchen 3
Lenggrieser SC
TSV Wolfratshausen 1
TuS Geretsried 2
SF Bichl  
TSV Wolfratshausen 2  
TSV Otterfing  


 
3. Kreisliga Ost:

SC Seeham 1
 
SC Seeham 2  
SG Hausham 5  
TuS Holzkirchen 4
SF Gmund-Dürnbach 4
SF Föching 1
SF Föching 2
SF Föching 3
SV Parsberg 3  
TTC Bad Wiessee 2  
TSV Otterfing 2  
TSV Irschenberg  


 
JUNGEN  
1. Kreisliga:

TV Miesbach
 
TV Bad Tölz  
SV Eurasburg 2  
TuS Holzkirchen 2
SV Waakirchen
TSV Otterfing
TTC Bad Wiessee
Lenggrieser SC


Trainingsbeginn ist am 8.09. bzw. 12.09.03, näheres folgt.



Spartenausflug: Radlausflug am 6. Juli
2003-05-26
 
Liebe Sportfreunde,

Der diesjährige Spartenausflug wird ein Radlausflug sein. Angesetzt ist er am 6.07.2003 um 10 Uhr am Otterfinger Bahnhof.

Mitfahren können alle Mitglieder mit Frau + Kinder oder Lebenspartner. Jugendliche sollten aus Haftungsgründen mit einem Elternteil oder Verantwortlichen fahren.

Otto Weißbrich bittet um kurze Rückmeldung ( cknow@t-online.de ), da er einen Tisch an einer Gaststätte abhängig von der Teilnehmerzahl bestellen will.




Die Sparte Tischtennis des TSV Otterfing geht online!
2003-05-04
 
Nun hat auch die Sparte Tischtennis einen eigenen Webauftritt um detailliert das Geschehen im Verein zu dokumentieren und Ihnen Informationen rund um den Tischtennisbetrieb in Otterfing zu geben.

Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit uns Ihre Anregungen bzgl. der Sparte oder des Internetauftritts mitzuteilen.

Vielleicht kommen Sie ja hier auf den Geschmack selber in Otterfing Tischtennis zu spielen!

Schauen Sie einfach beim Training vorbei. Die Tage an denen wir trainieren finden Sie im Menü unter dem Punkt Trainingszeiten.

Nun viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seite wünscht die Sparte Tischtennis!



Alle Neuigkeiten anzeigen