Otterfing bewegt sich
eine Initiative der Otterfinger Tischtennisler
Otterfinger Dorfmeisterschaft 2016/2017

Preisgeld wird noch diskutiert

Bisherige Titelträger

2003/04: Stefan Bauer
2004/05: Stefan Bauer
2005/06: Stefan Bauer
2006/07: Mathias Kneffel
2007/08: Stefan Bauer
2008/09: Stefan Bauer
2009/10: Stefan Bauer
2010/11: Ludwig Klier
2011/12: Max Kotthaus
2012/13: Max Kotthaus
2013/14: nicht ausgespielt
2014/15: nicht ausgespielt
2015/16: Max Kotthaus

Spielergebnisse

Spielregeln

•Jeder kann 3  x gegeneinander spielen und dabei auch einen ganz persönlichen Wettkampf mit seinem Spielpartner ausspielen.
  Auch die Verlierer verdienen vollen Respekt, auch wenn sie nicht so gut wie die anderen sind. Dann ist Sondertraining angesagt.
•Jugendliche koennen auch in der Erwachenengruppe mitspielen,  aber dürfen da nur gegen Erwachsene spielen .  
• Die Endrunde findet mit 3 Gewinnsätzen statt, damit auch weniger konditionsstarke eine Chance haben.

Allgemeines

• Hierbei kann jeder nach seinem eigenem Koennen einsteigen. Niemand muß gegen einen Spieler spielen, alles ist freiwillig.
• Es liegt beim Spieler selbst, ob er alle Spiele spielt oder ob er nur sporadisch Punktspiele zum Messen seiner Leistungsstaerke machen moechte.


• Sie wird grundsaetzlich gemischt (Frauen + Maenner + Jugendliche) ausgespielt. Es wird fuer jede Spielstaerke etwas geboten.
• Teilnahmeberechtigt ist jedes Spartenmitglied. (z.Z. 25.-- EUR; im Jahr).
• Was braucht man?  Bedingung: Saubere Turnschuhe, einen Tischtennisschläger und einen 40 mm 3* Ball und natürlich Sportkleidung.
• Spielmöglichkeiten für Erwachsene sind montags 19 Uhr bis 22 Uhr  und  freitags 19 Uhr  bis 22 Uhr.
• Spielmöglichkeiten sind montags von 17 Uhr 30 bis 19 Uhr und freitags von 17 Uhr 30 bis 19 Uhr. 
• Bitte eventuelle Mannschaftsspiele am Freitag oder Montag nicht stören.
• Die Spieler tragen die Ergebnisse ins "Otterfing bewegt sich" Buch ein (Halle), nur das gilt. Die Ergebnisse werden hier veröffentlicht.

Spielzeit  2016/2017 + Spielregeln

• Ab 19.9.2016 kann, muß aber nicht, jeder Spieler max. 9x in 3 Gewinnsätzen gegeneinander spielen. Die Partner müssen beide damit  einverstanden sein.
• Die Sieger erhalten 1 + Punkt, die Verlierer einen – Punkt. Es zählen die Pluspunkte, dann bei Punktgleichheit die – Punkte, dann die Spiele gegeneinder.
• Die Termine machen die Spieler an einem der Trainingstage selbst aus und tragen die Ergebnisse ins "Otterfing bewegt sich" Buch ein (Halle), nur das gilt.  

Das Ende der Gruppenspielzeit bei den Jugendlichen endet am: 31.3.2017, die Endspiele werden am 3.4.2017 ausgetragen.
   Da wird dann auch die Preisverleihung stattfinden.

• Das Ende der Gruppenspielzeit bei den Erwachsenen  endet am, Datum wird noch festgelegt.
   Bis spätestens, Datum wird noch festgelegt, müssen dann die Endspiele ausgetragen sein.
• Die ersten 4 spielen dann mit 3 Gewinnsätzen den Sieger aus und zwar wie folgt:
  Der 1. spielt gegen den 4. und der 2. gegen den 3. der Rangliste, dann die Sieger gegeneinander.
•Der Sieger erhält eine Prämie beim Sommerfest.